Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Scribus Hilfe oder Leid?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zimmi
Gast





BeitragVerfasst am: 23. März 2005 12:13   Titel: Scribus Hilfe oder Leid?

Hallo,

ich habe gelesen, dass Scribus ein echt gutes DTP-Programm sein soll. Nun habe ich probiert unsere Anzeigen dahingehend zu überführen und habe die Anzeigengröße als neues Dokument angelegt. Und jetzt die Probleme:

- meine Standardschriftart wird nur als kleine Quadrate (jeder Buchstabe) angezeigt=nicht darstellbar. Erst wenn ich die Schrift bearbeite und z.B. Arial daraus mache funktioniert es. WIe aber kann ich exotische Schriften verwenden, welche ja auch standardmäßig in Scribus zur Auswahl erscheinen.

- Ich habe dann ein Logo eingescannt und darauf geachtet, dass dieses von den Abmaßen die Breite einer gesamten Anzeige einnimmt. Importiere ich nun aber dieses jpg-Bild erscheint es mäuschenklein. Stimmt da was mit den Maßangaben in Millimeter nicht???

Auuserdem würde mich noch interessieren, wie ich eine Schriftarten einbettung beim EPS-Export erreiche und welche Schriftgröße Ihr für solche Dokumente verwendet (pt, px,...)? Wie arbeite ich mit Ebenen?

DANKE für eure Hilfe!

gruß

Zimmi
 

frank :-)
Gast





BeitragVerfasst am: 24. März 2005 15:31   Titel:

ich habe gelesen, dass Scribus ein echt gutes DTP-Programm sein soll. -> ist es Smile



- meine Standardschriftart wird nur als kleine Quadrate (jeder Buchstabe) angezeigt=nicht darstellbar. Erst wenn ich die Schrift bearbeite und z.B. Arial daraus mache funktioniert es. WIe aber kann ich exotische Schriften verwenden, welche ja auch standardmäßig in Scribus zur Auswahl erscheinen.

-> wenn Quadrate angezeigt werden, kann es daran liegen, dass die geforderte Schriftart nicht zur Verfügung steht.

- Ich habe dann ein Logo eingescannt und darauf geachtet, dass dieses von den Abmaßen die Breite einer gesamten Anzeige einnimmt. Importiere ich nun aber dieses jpg-Bild erscheint es mäuschenklein. Stimmt da was mit den Maßangaben in Millimeter nicht???

-> vielleicht hilft dir http://www.scribus.org.uk/ weiter.

Auuserdem würde mich noch interessieren, wie ich eine Schriftarten einbettung beim EPS-Export erreiche und welche Schriftgröße Ihr für solche Dokumente verwendet (pt, px,...)? Wie arbeite ich mit Ebenen?

-> hier weiss ich nur soviel, dass diesen Sommer (2005) eine neue Version erscheinen soll (der Hauptprogrammierer berichtete mir auf der CeBIT), in der viele weitere Features vorhanden sind, die dir dahingehend das LEben leichter machen sollen. Smile
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy