Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Mit suse linux 9.2 ins Internet

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ronnyk1
Gast





BeitragVerfasst am: 28. März 2005 13:08   Titel: Mit suse linux 9.2 ins Internet

Hallo Ich habe mir suse linux 9.2 zugelegt und instaliert. Ich habe auserdem auf dem rechner noch win xp nun meine frage.
Wie kann ich über Linux eine Internetverbindung über AOL Herstellen . ( DFÜ verbindung)
Ich habe es noch nicht versucht da ich irgendwie nicht rausbekommen habe wo ich in die DFÜ Verbindung reinkommen tue.

Ich würde mich um antwort Freuen.

MFG Ronny
 

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 28. März 2005 13:37   Titel:

Ja wie denn ?

Modem ? ISDN ? DSL ?

Gerät an serieller Schnittstelle ? Oder intern, oder an der Netzwerkkarte ? Müßtest da schon genauer werden.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

b
Gast





BeitragVerfasst am: 28. März 2005 13:57   Titel:

weisst du denn wo dein handbuch zu suse liegt - einfach mal reinschauen. das war bzw. ist bei microsoft nicht anders.
 

ronnyk1
Gast





BeitragVerfasst am: 28. März 2005 18:37   Titel:

Das Problem ist glaube ich wo anders Ich habe einmal ein DSL Modem TyP: LG DSL USB Modem Lam 200U und finde keinen Linux treiber und das 2 . Modem ist ein Teledat 300 USB der Telekomm und da finde ich auch keinen Driver für Linux.
Wie ich die verbindung dan Herstellen tue habe ich schon gefunden.

MFG Ronny
 

petameta
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.02.2003
Beiträge: 1294

BeitragVerfasst am: 28. März 2005 18:51   Titel:

Ah, dann ist klar. Wenn's wirklich keine Treiber gibt wirst Du wohl um den Kauf eines anderen Modem's kaum herum kommen. Die gibt's ja zum Glück schon ziemlich billig bei EBay. Nimm am besten eins, daß man an die Netzwerkkarte anschließen kann.

Kann Dir empfehlen:

- Teledat 331 LAN
- Xavi 7000 oder 7001

Sollten alle relativ günstig zu bekommen sein, vor allem das Xavi 7000 (Vorsicht: Oft für Arcor konfiguriert. Kann man aber ändern :).
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy