Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
updatedb.conf - die dort gemachten einträge werden nicht gelesen bei updatedb?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
joerky



Anmeldungsdatum: 17.10.2003
Beiträge: 62
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 08. Apr 2005 20:12   Titel: updatedb.conf - die dort gemachten einträge werden nicht gelesen bei updatedb?

Hallo,

ich benutze zum auffinden meiner Dateien gerne locate.
Damit meine Suchdatenbank immer einigermaßen up to date ist mache ich des öfteren mal ein updatedb. Nun habe ich festgestellt, das updatedb auch meine gemountete fat32 Partition mit indiziert. Um das zu verhindern hab ich mal updatedb --prunepaths="/mnt" eingegeben - das klappt soweit.

Nun dachte ich mir, ich könnte auch die /etc/updatedb.conf um diesen Eintrag erweitern um dann in Zukunft wieder nur updatedb zu tippen (ohne Parameter) - aber scheinbar ist auf meinem Rechner dem befehl updatedb die updatedb.conf ziemlich egal - denn es wird wieder die fat32 partition mitgelesen.

Um sicherzustellen, das die updatedb.conf tatsächlich ignoriert wird hab ich mal eine Zeile nur Blödsinn reingeschrieben - ich hatte vermutet das dann bei Aufruf von updatedb dann ein Fehler kommt - kommt aber nicht. Selbst wenn ich die updatedb.conf umbenenne läuft updatedb unbeirrt.

Was mache ich denn nun falsch, das bei mir die updatedb.conf ignoriert wird?

Ich benutze Debian (kanotix fest installiert)

Danke schon mal im Voraus...
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 09. Apr 2005 10:46   Titel:

Hi!

Ich habe da selber nicht durchgeblickt, nun habe ich das mal genauer untersucht. Es gibt ein updatedb aus dem Paket findutils, das verwendet updatedb.conf nicht, es ist nur ein Shellskript. Wenn du das Paket slocate verwendest, wird das ersetzt, und updatedb.conf wird benutzt.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

joerky



Anmeldungsdatum: 17.10.2003
Beiträge: 62
Wohnort: Bremen

BeitragVerfasst am: 26. Apr 2005 22:50   Titel:

Danke für den Tip - genau das wars! Habs eben mal getestet - mit installiertem slocate wird der Eintrag in der updatedb.conf nicht mehr ignoriert.

Grüße

Jörky
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy