Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
xinetd und tcp wrapper

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kati
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Apr 2005 3:12   Titel: xinetd und tcp wrapper

Grüßt Euch,

ich habe nun seit einiger Zeit Suse 9.2 installiert. Nun wage ich mich an ein paar Sicherheitsfragen heran.
Dabei las ich einiges über das tool TCP Wrapper.
--und wollte inetd.conf konfigurieren.
Leider fand ich heraus, daß es inted.conf nicht mehr unter SUSE 9.2 gibt.
Es ist nun xinetd.
Nun kann man hier ganz explizit angeben unter was für einer TcP/IP Nummer und so weiter man den Dienst laufen lassen kann.

Frage: Dann brauche ich doch eigentlich den TCP Wrapper gar nicht mehr.

Im Internet fand ich keine rechte Erklärung hierzu.

Ich hoffe jemand aus dem Forum kann mir helfen.
Dankeschön!
 

AlexMH
Gast





BeitragVerfasst am: 12. Apr 2005 16:09   Titel:

Hallo,

wenn du nur Dienste des xinetd "wrappen" moechtest, dann brauchst du den tcp-wrapper wirklich nicht. Es gibt aber auch externe Programme, die den tcp-wrapper nutzen koennen. Wenn du also den tcp-wrapper installiert hast, dann lohnt es sich auch die entsprechenden Konfigfiles (hosts.allow hosts.deny) anzulegen.

Gruss,
Alex
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sicherheit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy