Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
knoppix 3.7 nix dsl

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
robwag



Anmeldungsdatum: 24.07.2004
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 18. Apr 2005 13:55   Titel: knoppix 3.7 nix dsl

Hallo,
seit Jahren versuche ich immer mal wieder eine funktionierende Linux-Version
zu installieren, vielleicht kann mir jmd bei diesem Anlauf helfen Wink
nach der HD-Installation von 3.7 sagt er mir bei der Überprüfung der Schnittstelle,
das zwar eine Ethernetkarte gefunden wurde, aber "kein access-concentrater des
Providers konnte kontaktiert werden".
Auch nicht, wenn ich von CD starte.
Wenn ich aber Knoppix 3.4 von CD starte, kann ich dsl problemlos konfigurieren.
Habe diese Konfig. dann auf HD gespeichert um sie dann in 3.7 zu laden
Allerdings kann man sich als Speicherort nur /mnt/hda1 bzw hdb2 oder diskette aussuchen.
Denke mal, dass die gespeicherte Konfiguration dann "configs.tbz" ist?
Zumindest sieht es ganz danach aus, wenn ich dieses Archiv öffne.
Gepackt lässt sie sich nicht laden, auspacken lässt sie sich aber leider auch nicht.
Wenn ich sie in einen Ordner entpacken möchte, um sie von dort zu laden,
bleibt dieser aber immer leer, auf welche Art und Weise ich es auch versuche.
Per drag & drop bekomme ich sogar gesagt, das der Zielordner gar nicht existiert.

3.7 auf HD starte ich mit Bootdiskette (will Lilo nicht auf HD).
Wäre es möglich, die mit 3.4 erstellte dsl-konfig auf dieser Diskette zu speichern,
oder schrotte ich damit die Bootfähigkeit? Vielleicht reicht der Platz ja auch nicht,
oder diese Konfiguration bringt eh nichts, weil 3.7 scheinbar mit der Netzwerkkarte
nicht klarkommt?
Starte übrigens mit Kernel 2.6, weil mit 2.4 die Maus nicht geht....bei knoppix 3.4
geht sie komischerweise mit beiden Kerneln. Aber 3.4 auf HD ist leider auch keine
Option, da das mit anderen Fehlern behaftet ist (weiß nicht mehr welche, da schon
3/4 Jahr her, waren aber ebenso inakzeptabel)

Gruß & Dank im Voraus ,
rw
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

robwag



Anmeldungsdatum: 24.07.2004
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 19. Apr 2005 12:09   Titel:

Hab's endlich hinbekommen.
Habe den 3.7er ppp-Ordner einfach durch den
mit 3.4 erstellten -sozusagen manuell- ersetzt.
Wie auch immer, ich bin drin.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy