Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux SUSE 9.1 und Gericom Laptop?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Syntox
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Apr 2005 19:08   Titel: Linux SUSE 9.1 und Gericom Laptop?

Hallo zusammen,

wie im Titel schon beschrieben hab ich eine Frage zur Installation von Linux auf Gericom Laptops.
Ich hab mir vor einiger Zeit einen Gericom Laptop: Ego 1560 M-11 zugelegt und bin jetzt schon seit einigen Tagen daran, mir Linux SUSE 9.1 drauf zu installieren.
An und für sich kein Problem, ich lege die DVD ein, folge den Installationsanweisungen usw.
Doch nach der Installation sobald ich ohne die CD/DVD starte friert der Rechner ein und
lediglich ein blackscreen, wo in der ersten Zeile Grub zu lesen ist und nebendran der Courser blinkt, erscheint.
Auch wenn ich Lilo installiere, habe ich leider kein Glück.
Also:

-SUSE 9.1
-Grub 0.95

Jedenfalls hab ich es dann mit einer Live-CD von SUSE 9.2 versucht um einen aktuelleren Bootloader zu installieren. Doch dabei kommt folgende Fehlermeldung: Probing devices to guess BIOS drives.
This may take a long time.


Würd da vielleicht ein BIOS Updata helfen, oder sollte ich einfach mal eine höhere Version von SUSE also 9.1 installieren, oder eine ältere?

Bin für jeden Tip dankbar.
Vielen Dank schon mal im vorraus.
 

knödel
Gast





BeitragVerfasst am: 11. Mai 2005 9:44   Titel:

versuch es mal mit Kanotix www.kanotix.de
 

juergen222
Gast





BeitragVerfasst am: 22. Mai 2005 21:26   Titel:

Ich hatte auf meinem Gericom auch immer einen Black-Screen unter Linux. Unter Win hats funktioniert.

Ein BIOS-Update hat dann geholfen und alles hat funktioniert bis auf das Modem.

Das Gericom-Elend habe ich trotzdem entsorgt...
 

Pawel-gast
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Jun 2005 18:27   Titel:

Hi,

vieleicht schon zu spät, aber es kann für andere die Löösung wichtig sein.

Ich hatte schon bei meinem Bekanntem das gleiche Problem PC mit einem Flachmonitor:

Lösung, installiere im TEXT-Modus, und vor der Ende muss du noch den X-Server konfigurieren.
Bei mir war das die Distri. den Monitor nicht erkannt hat, das war ein LCD, nach dem ich die Auflösung manuel eingetragen habe, funktionierte es alles auf anhieb.

Gruss
Pawel
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy