Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Modul usb-storage beim Start laden (Kernel 2.4.4)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
garfield34
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2005 10:43   Titel: Modul usb-storage beim Start laden (Kernel 2.4.4)

Wie kann ich das Modul usb-storage beim Systemstart laden (Kernel 2.4.4)?

Ich möchte meinen USB-Stick unter Linux nutzen. Einrichtung (etc/fstab usw.) ist alles klar und funktioniert. Nach 'modprobe usb-storage' kann ich den Stick mounten und darauf Schreiben und Lesen. Ich möchte aber das jedesmal 'von Hand laden' des Moduls usb-storage loswerden und das Modul automatisch beim Systemstart laden.
Im Netz habe ich dazu zwei Wege gefunden:
1. Eintrag in etc/modules.conf
Habe ich getan und den Eintrag 'alias usbcore usb-uhci' geändert in 'alias usbcore usb-uhci usb-storage' - Ergebnis: kein Mounten möglich
2. Über Eintrag in Datei rc.config
In rc.config habe ich unter initrd_modules 'usb-storage' eingetragen. Anschließend noch mk-initrd und sbin/lilo aufgerufen - Ergebnis: kein Mounten des Sticks möglich.

Von Hand per 'modprobe usb-storage' ist anschließend Mounten und Zugriff auf den Stick problemlos möglich. Ich finde lediglich die ständige von Hand Eingabe etwas lästig.

Wer kann weiterhelfen?
 

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 26. Apr 2005 13:02   Titel:

ich denke du suchst hotplug.

ansonsten kannst du das modul in
/etc/modules
eintragen damit es beim booten geladen wird.
 

Gast
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Apr 2005 7:55   Titel:

Schreib den modprobe xxx doch einfach in die boot.local,
dann wird dat Teil beim booten geladen, und das wars.

Gruß Klaus Schäfer
 

garfield34
Gast





BeitragVerfasst am: 27. Apr 2005 21:14   Titel:

Danke für den Tip mit der boot.local. Das war der Hinweis, den ich gesucht hatte. Jetzt funktioniert es wie gewünscht
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy