Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Problem USB-Festplatte!!!!!!!!!!!!!!!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
thunderbird



Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 05. Mai 2005 7:51   Titel: Problem USB-Festplatte!!!!!!!!!!!!!!!

guten morgen,

hab mir gestern eine usb-festplatte gekauft und installiert
sie wird im infozentrum erkannt aber in kwikdisk nicht
ich weiß deshalb den mount befehl nicht
damit ich sie formatieren kann muss ich sie ja erst mounten oder?

please give me an answer!
Rolling Eyes
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 05. Mai 2005 12:42   Titel:

Hi!

Man kann nur mounten, was schon formatiert ist.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

thunderbird



Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 05. Mai 2005 16:20   Titel: zu usb-festplatte

hi hib

ich habe die festplatte gekauf und an mein notebook angeschlossen
wie geht`s weiter
kannst du mir in stichpunkten aufzeigen was ich als nächstes tun muss?

danke für hilfestellung! Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 06. Mai 2005 10:25   Titel:

Hi!

Da du null Informationen gegeben hast, sage ich einfach mal: Starte qtparted, wähle /dev/sda aus und partitioniere und formatiere es nach Belieben. Die resultierenden Partitionen kannst du dann mounten. http://www.pro-linux.de/work/newbie/

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

thunderbird



Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 06. Mai 2005 13:02   Titel: zu usb-festplatte

hi hjb

hab mich auf selflinux.org umgeschaut, da steht`s ganz genauso wie es du jetzt geschrieben hast
hab es genauso gemacht und es funktioniert einwandfrei

vielen dank! Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 06. Mai 2005 21:52   Titel:

Hi!

Wunderbar! Ich wollte auf jeden Fall erreichen, daß du selbst eine passende Anleitung findest, um nicht alles selbst schreiben zu müssen. Scheint ja geklappt zu haben Wink

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy