HILFE bei Knoppix 3.8.2

Forum für Leute, die von anderen Systemen auf Linux gewechselt haben oder den Umstieg planen
Antworten
Nachricht
Autor
Cleese
Beiträge: 2
Registriert: 08. Jun 2005 14:43

HILFE bei Knoppix 3.8.2

#1 Beitrag von Cleese » 08. Jun 2005 14:55

Hallo an alle "alten" Unix Hasen,
ich möchte euch dringed um Hilfe bitten.
Ich habe auf einem Alten Recher (WIn95(ja das gibt es noch)) die Aktuelle version von Knoppix (KNOPPIX_V3.8.2-2005-05-05-DE.iso) aus dem Internet gezogen. Leider hat der Rechner kein CD Laufwerk und ich möchte das Programm gerne istallieren und damit Windows ersetzen. Dummerweise finde ich keine Hilfe die mir sagt wie ich; ohne die Datei auf eine CD zu brennen, das betriebssystem installieren kann. auch ist kein Programm drauf mit dem ich eine Bootdiskette erstellen kann.

Ich hoffe Ihr könnt mir, den absoluten DAU helfen.

vielen Dank
Cleese
Seltsam wieder ein Dau zu sein ;-)

Benutzeravatar
Lateralus
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1238
Registriert: 05. Mai 2004 7:35

#2 Beitrag von Lateralus » 08. Jun 2005 15:15

Also das einfachste wird sein, die Platte in einen anderen Rechner zu schrauben und da von CD zu installieren. Wenn er kein CD-ROM-Laufwerk hat, wäre die einzige Alternative das ganze mit Bootdisketten zu starten uns übers Netzwerk oder gar Internet zu installieren, was kein Spaß machen wird.

Floppy-Images liegen für gewöhnlich in einem Verzeichnis namens floppy und sind ziemlich genau von der Größe einer Diskette. Für Windows gibt es das Program rawrite, mit dem man diese Images auf Diskette schreiben kann.

Cleese
Beiträge: 2
Registriert: 08. Jun 2005 14:43

DANKE!

#3 Beitrag von Cleese » 09. Jun 2005 8:38

Soweit hat alles geklappt,

neues Problem, neuer Thread?
Ich bin mal so frech.
Gruß
Cleese
Seltsam wieder ein Dau zu sein ;-)

Wikinator
Beiträge: 16
Registriert: 26. Mai 2005 19:49
Wohnort: Freiburg im Breisgau
Kontaktdaten:

Re: DANKE!

#4 Beitrag von Wikinator » 09. Jun 2005 20:43

hm, du wolltest Knoppix auf eine Festplatte installieren? Darf ich fragen, wie du das gemacht hast?
Computer sind die logische Weiterentwicklung des Menschen — Intelligenz ohne Moral

chlor

#5 Beitrag von chlor » 10. Jun 2005 11:55

hi,

@Wikinator
willst du einfach nur wissen, wie knoppix auf hd installiert wird? hier findest du eine anleitung dazu:
http://www.pl-forum.de/berichte/knoppix ... stall.html
ansonsten würde ich dir aber empfehlen, kanotix dafür zu benutzen. das ist für ein hd-install optimiert, und ist im gegensatz zu knoppix, kein gemisch aus verschiedenen debian versionen (stable, testing, unstable + experimental und andere software) sondern setzt auf sid (unstable) auf. das unstable hört sich böser an, als es zumindest meist ist. jedenfalls, dadurch hast du bei upgrades weniger, bzw. meist keine probs mit abhängikeiten.
http://kanotix.com/info/index.php?lang=de
dort findest du auch ein howto zum hd-install.

machs gut

edit:
hier gibts noch weitere infos:
http://debiananwenderhandbuch.de/

Antworten