Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
dvdrip / perl nur als root ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
benito2
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Jun 2005 20:09   Titel: dvdrip / perl nur als root ?

Hi,
System = SuSe9.2
Hardware= AMD Athlon 2000Xp
Mainboard= Asus 7 wasweisich
Version=dvdrip-0.50.18
---
Frage: Nach einer mittelschweren Installationsorgie habe ich es geschafft
dvdrip zu installieren. Abhängigkeiten in Yast (rpm-Datenbank) endlich o.k. ...uff
Nun mein kleines Problem: dvdrip aus einer konsole sagt mir Folgendes:
---
Insecure $ENV{PATH} while running setuid at /usr/bin/dvdrip line 41.
BEGIN failed--compilation aborted at /usr/bin/dvdrip line 46.
---
Als root läuft das Ding.
Habe mir auch mal in dem Perl-Script die entsprechenden Zeilen angesehen; ob der wunderbaren Variablennutzung und meiner nicht vorhandenen Perl-Kenntnisse sagt mir das nix.
Das Script meinem Hauptnutzer anzueignen User+Gruppe war auch nix.
---
Kann mir da ein freundlicher Mensch helfen ?
---
Gruß
benito
 

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 07. Jun 2005 12:13   Titel:

Hi,

das Programm beschwert sich offensichtlich darüber, daß in deinem PATH ein Pfad steht, den das Programm als nicht sicher ansieht. Mag sein, daß es nur "." ist, der stört. Versuche doch mal folgendes:

Code:
PATH=/bin:/usr/bin dvdrip ...


Wenn jetzt Fehlermeldungen wegen nicht gefundener Programme kommen, mußt du den Pfad noch etwas erweitern.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Jun 2005 12:16   Titel:

vielleicht bringt dich dieser thread weiter
http://www.linux-user.de/Forum/user/00008452?expand_all=1
 

benito2
Gast





BeitragVerfasst am: 07. Jun 2005 17:28   Titel: dvdrip / perl nur als root ?

Hi,
ersteinmal Dank für die fixen Antworten.
Haben mich leider beide nicht weiter gebracht.
---
@hjb: Habe den Pfad entsprechend geändert (auch mit echo $PATH getestet), blieb aber bei der gleichen Reaktion.
---
@chlor: habe den Link verfolgt. Ein export PERLIO=stdio brachte ein klein wenig anderes Ergebnis:
benito@Susi:~> export PERLIO=stdio
benito@Susi:~> dvdrip
Insecure dependency in open while running setuid at /usr/lib/perl5/site_perl/5.8.5/Video
/DVDRip/Config.pm line 663.
Compilation failed in require at (eval Cool line 3.
...propagated at /usr/lib/perl5/5.8.5/base.pm line 85.
BEGIN failed--compilation aborted at /usr/lib/perl5/site_perl/5.8.5/Video/DVDRip.pm line
14.
Compilation failed in require at /usr/bin/dvdrip line 94.
---
Habe dann, wie in dem Thread beschrieben noch perl-PerlMagik
nachinstalliert (obwohl auch vorher alle rpm-Abhängigkeiten sauber waren). Ergebnis bringt mich aber auch nicht wirklich weiter.
---
Für weitere Ideen immer dankbar...
Gruß
benito
 

benito



Anmeldungsdatum: 16.05.2004
Beiträge: 49
Wohnort: Witten

BeitragVerfasst am: 11. Jun 2005 10:16   Titel: dvdrip / perl nur als root ?

Hi,
muss mich ersteinmal für meine eigene DÄMLICHKEIT
entschuldigen. Während der etwas mühseligen Installation bei
SuSE irgendwas gelesen über /etc/permissions/local und auch ohne (!)
nachzudenken gemacht:
/usr/bin/suidperl root.root 4755 # Mein Fehler !!!
---
schäm Embarassed
das konnte ja auch nix werden...
---
trotzdem vielen Dank für die Hilfe
Gruß
benito
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy