Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Phishingmails verhohnepiepeln?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
atomical



Anmeldungsdatum: 12.01.2003
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 13. Jun 2005 22:58   Titel: Phishingmails verhohnepiepeln?

Mir kam die Idee, die Seiten, auf die man durch Phishingmails zur Eingabe von Kontonummer / Pin / TANs geleitet wird, automatisiert mit Schwachsinn zu bombardieren.

Mögliche Risiken, Nebenwirkungen und der eurer Meinung nach erzielbare Effekt interessieren mich.
_________________
mfg, atomical

Jabber: alext@jabber.ccc.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 14. Jun 2005 10:22   Titel:

Hi!

Du könntest es durchaus probieren. Es wird dich schwerlich einer dafür verklagen Wink Du könntest auch versuchen, durch Eingabe von überlangen oder speziell präparierten Daten einen Pufferüberlauf oder Besseres herbeizuführen. Zwar gibt es in Webformularen meist eine Begrenzung der Länge der Eingabefelder. Aber was hindert einen daran, das Formular herunterzuladen, die Begrenzung zu entfernen und das Ganze ausgefüllt wieder abzusenden? Smile

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

atomical



Anmeldungsdatum: 12.01.2003
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 15. Jun 2005 6:46   Titel:

Problematisch würde ich noch sehen, das ja dann alle Einträge von einer IP stammen und die ggf. mitgeloggt wird ...
_________________
mfg, atomical

Jabber: alext@jabber.ccc.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 15. Jun 2005 10:46   Titel:

Hi!

Das ist klar, aber was soll Phischers Fritz damit anfangen? Dich verklagen, weil er bei seiner betrügerischen Aktivität behindert wurde? Wink Es gibt übrigens auch Anonymisierungs-Proxys...

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

atomical



Anmeldungsdatum: 12.01.2003
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 15. Jun 2005 11:15   Titel:

Ich meinte damit eher, das das Filtern dann relativ leicht wird ...
_________________
mfg, atomical

Jabber: alext@jabber.ccc.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Smalltalk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy