Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Ich habe einige Fragen zu Linux !!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Eva1977



Anmeldungsdatum: 15.06.2005
Beiträge: 1
Wohnort: Calw

BeitragVerfasst am: 15. Jun 2005 9:38   Titel: Ich habe einige Fragen zu Linux !!

1. AOL und Linux geht das schon ??
2. Mit welchem Programm gehe ich bei Linux am besten ins Internet ???
3. kann mir mal einer den Unterschied zwischen Suse Linux und Kanotix erklären ??
4. was ist das beste Virenprogramm für Linux ???

Gruß Eva
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Jun 2005 11:08   Titel:

hi,

> 1. AOL und Linux geht das schon ??
dazu kann ich dir nichts sagen, ich war noch nie bei aol und werde da ganz sicher, auch nie hingehen. aber das weiß vielleicht ja auch wer anders.

> 2. Mit welchem Programm gehe ich bei Linux am besten ins Internet ???
dieses am besten?, aber es gibt den mozilla-firefox, für kde den konqueror, und das proprietäre (nicht freie) opera, für gnome gibts denn auch noch welche. lynx kannst du ohne graphische oberfläche benutzen. mit allen kannst du sehr du sehr komfortabel surfen kannst, lynx ist ein wenig eigen.

> 3. kann mir mal einer den Unterschied zwischen Suse Linux und Kanotix erklären ??
kanotix basiert auf debian (einige technix kommen auch aus knoppix- ebenfalls debian-basiert) und du installierst es von einer live-cd. das packetmanagment, mit dem du die software in und deinstallierst, funktioniert über apt (es werden .deb packete installiert).. das packetteil ist insofern von vorteil, alsdas es wesentlich besser abhängikeiten (das zu erklären führt mir gerade zu weit) auflöst, als eine auf rpm basierte distri das kann. bei kanotix wird ansonsten die arbeit durch kanos scripte sehr vereinfacht. zum konfigurieren wirst du öfter auchmal mit der konsole arbeiten müssen
mit suse hast du eine distri, die du, über yast (yet another setup tool) mittlerweile wohl fast komplett über ein gui konfigurieren kannst. für viele umsteiger ist das (aus meiner sicht) ein vermeintlicher vorteil, einerseits vereinfacht es den einstieg, andererseits lernst du dein system nicht so genau kennen und kannst es so auch vielleicht nicht wirklich ausreizen - aber das ist ansichtssache und führt nicht selten zu einem flame-war. suse ist rpm basiert und das ist ganz sicher ein nachteil.
also, du mußt das letztlich schon selber entscheiden, beide haben ihre vor und nachteile. beide haben ansonsten eine gute hardware-erkennung, wobei ich über suse nur vom höhrensagen sprechen kann.

> 4. was ist das beste Virenprogramm für Linux ???
dieses mit dem "besten" geht irgendwie garnicht.
clamav ist ein freies proggie und gut
http://www.clamav.net/
frei im sinne von
http://www.gnu.org/philosophy/free-sw.de.html
ansonsten z.b. antivir

falls du kanotix benutzen willst, ist dieses buch für dich interressant
http://debiananwenderhandbuch.de/
ansonsten, werf mal einen blick auf die buchliste, ganz oben in "Allgemeine Fragen".
http://www.pro-linux.de/forum/viewtopic.php?t=1027930&sid=1a30875ae82d5ff791e3202d24ee51a5


so, machs gut, ich hoffe mal, du fängst dann jetzt an, gnu/linux zu einzusetzen Wink
viel spaß

edit:
ich habs mal nach "Umstieg auf Linux" verschoben, da ist es besser aufgehoben.

wenn du den text gelesen hast, kannst du ja vielleicht ein x drunter setzen, dann weiß ich das es sich gelohnt hat, ihn zu schreiben. 18.06ter
 

Chaos Keeper



Anmeldungsdatum: 10.06.2005
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 25. Jun 2005 15:34   Titel:

Ich habe mal auf der Opera Webseite geguckt und stehe jetzt vor einem Problem: Wie bekomme ich Opera 8 aufwärts auf Deutsch und für Suse Linux 9.3?
_________________
Greets, CK
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Jun 2005 17:13   Titel:

hi,
du solltest dafür einen eigenen thread aufmachen, damit hast du sicher mehr erfolg. dieser ist schon etwas älter, und hat kein wirklich passendes topic zu deiner frage.
ansonsten auf die schnelle
http://www.pro-linux.de/news/2003/5768.html
geht aber vielleicht heute auch eleganter.
machs gut

edit:
und dann hab ich doch nochmal auf der opera site geguckt
http://www.opera.com/download/languagefiles/
> Opera 8 aufwärts auf Deutsch
edit:
uups, aber ob das für 8 aufwärts geht? sonst vielleicht warten bis es das neue languagefile gibt?
 

Soulfly



Anmeldungsdatum: 16.04.2003
Beiträge: 137
Wohnort: Buchholz idN

BeitragVerfasst am: 27. Jun 2005 11:13   Titel:

Zu AOL. Guckst du hier...

http://www.pro-linux.de/news/2003/5884.html
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

adm1n



Anmeldungsdatum: 17.02.2004
Beiträge: 73
Wohnort: Papenburg

BeitragVerfasst am: 01. Aug 2005 3:13   Titel:

aol geht auf jeden fall!
hab ich auch hin bekommen mit debian 3.10
einfach pppconfig und bei den benutzerdaten deinen aol namen plus @de.aol.com und die anderen sachen halt.
funzt aber. bei aol gibt es auch eine anleitung wie du deine internetverbindung manuell via dfü einrichten kannst, genau so geht es auch unter linux.
_________________
THX -=[WL]=-*@m1N*

www.dryba.com
www.q3-adm1n.de
www.lugp.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

adm1n



Anmeldungsdatum: 17.02.2004
Beiträge: 73
Wohnort: Papenburg

BeitragVerfasst am: 01. Aug 2005 3:16   Titel:

mit wvdial geht das auch
_________________
THX -=[WL]=-*@m1N*

www.dryba.com
www.q3-adm1n.de
www.lugp.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy