Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Kernel Panic

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Debu



Anmeldungsdatum: 18.07.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 18. Jul 2005 13:12   Titel: Kernel Panic

Hi ihr,
hab einen alten Server geschenkt bekommenund bin jetz dabei den wieder fit zu machen. Er hat 3 SCSI Platten und auf eine hab ich Knoppix gespielt, mit einer Platte läuft er auch, zwar mit fehler

(mount:fs type devfs not suportet by kernel
unmount : devfs : not mounted
mount:fs type devfs not suportet by kernel
unmount : devfs : not mounted)

aber er läuft, wenn ich jetz noch eine platte dazu hänge is alles vorbei.........

(mount:fs type devfs not suportet by kernel
unmount : devfs : not mounted
mount:fs type devfs not suportet by kernel
unmount : devfs : not mounted
pivot_root: not such file or directory
isbin init:462: cannot open dev/console: no such fiel
Kernel panic: Attempted to kill init)

Die Tastatur fängt dann noch an zu blinker und dann is alles rum. Was muß denn machen damit der wieder läuft ?? Danke schon mal Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 20. Jul 2005 17:06   Titel: knoppix kernelpanic devfs

In der Datei /etc/fstab befindet sich ein Eintrag zum devfs welches gemountet werden soll. Dieses devfs ist ein virtuelles Dateisystem auf Kernelebene das im default-2.6er nicht einkompilliert ist. Deshalb gibt es Knatsch.

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Debu



Anmeldungsdatum: 18.07.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 21. Jul 2005 0:37   Titel:

Cool, danke........hatte schon net mehr gedacht das noch eioner schreibt.......danke.
Nur bin ich voll der Linux Neuling. Heist das ich bräucht einen anderen Kernel ?? Aber habs jetz schon mal mit Suse 9.1 versucht und dann läuft er, baer auch nur wenn die platte bei der Instalation angeschlossen sind....... Danke noch mal. Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy