Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
FlightGear

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tinu
Gast





BeitragVerfasst am: 06. Aug 2005 22:39   Titel: FlightGear

Tach

Also ich hab da ein schräges Problem: Ich habe Suse-Linux 9.2, und installierte nun Flightgear 0.9.3. Das Problem liegt nun darin, dass sobald der FG aufstartet, X (Also der X-Windows) gleich 95% und mehr der Rechenleistung des CPU benötigt. Was für den Flightgear dann noch übrigbleibt, kann man sich ja ausrechnen und das das nicht funktionieren kann, wird ja wohl jedem klar.
Nun, ich komme absolut nicht weiter. Hatte jemand schon mal ein solches Problem, oder weiss sonst an was das liegen könnte???

Lg

Tinu
 

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 07. Aug 2005 8:24   Titel:

Klingt, als wenn die 3D-Hardware-Beschleunigung deiner Grafikkarte nicht aktiviert ist und die CPU alles selber rechnen muss.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Tinu



Anmeldungsdatum: 06.08.2005
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 07. Aug 2005 9:43   Titel:

Volltreffer Smile
Eigentlich habe ich nicht damit gerechnet, weil ich einmal einen Treiber installierte, aber irgendwie hat's den nicht geschluckt. Hab ich ihn halt nochmals installiert, und jetzt funktionierts. Vielen Dank!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy