Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
mail for stainless ;)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Anregungen an das Team
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 13. Aug 2005 18:51   Titel: mail for stainless ;)

@stainless

Na gut. Da offensichtlich gar nichts ankam, (meine email bekommen?) habe ich mir erlaubt in deinen Accounteinstellungen herumzuklicken und die Option "bei Antworten per email benachrichtigen" zu aktivieren. Wink

Wenn es nun noch hakelt, frage deinen Postmaster wieviel gebouncte Mails gerade loops vollführen.

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Stainless



Anmeldungsdatum: 27.08.2004
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 14. Aug 2005 0:23   Titel:

Hallooo,

nein, kein Mail von Dir bekommen.

Zitat:
habe ich mir erlaubt in deinen Accounteinstellungen herumzuklicken und die Option "bei Antworten per email benachrichtigen" zu aktivieren. Wink



Versteh ich nicht. Welche Accounteinstellungen?
Meinst das "Profil"? Da steht in der Tat keine Mail-Adresse. Müßte sie da stehen? Will ich nicht, mag nicht überschwemmt werden, Very Happy
Und was hast aktiviert? Ich hab doch eh in den threads angehakelt.
???

Und, nix Postermaster-Problem. Mails trudeln ein. Hab mir auch grad, testweise, selbste eine geschickt.

Schlaf gut, träum süß
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 14. Aug 2005 2:05   Titel:

> Versteh ich nicht. Welche Accounteinstellungen?
Ich meine: > Meinst das "Profil"?

In deinem Benutzerprofil, das erreichst du nach einem Login, gibt es einen Schalter. Dort legst du global fest ob du Benachrichtigungen haben möchtest oder nicht. Als du das erste mal erwähntest, du bekämst keine Mail obwohl du das so eingestellt hättest, habe ich in die Einstellungen deines Profils gesehen: die Benachrichtigungsfunktion war _nicht_ aktiviert. Da ich nun der Meinung bin es ist nicht die feine Art einfach so und ohne Rücksprache auch nur bei Irgendjemandem in diesem Board in den Einstellungen herumzufuhrwerken (es reicht zwangsläufig in deinen Einstellungen "geschnüffelt" zu haben Wink ), schrieb ich eine pn in der ich dir erklärte welche Einstellung zu ändern ist. Das war vor zwei Tagen.
Heut, dreizehn Uhr und zerquetschte, erwähntest du wieder (zum Dritten ?) das...
Daraufhin habe ich eine email an die Adresse geschickt, die du bei deiner Anmeldung an diesem Board angegeben hast. Mit obigen, sinngemässen Inhalt. Zwischen Ausgang der Mail zu meinem Provider und deiner Erklärung du hast keine email von mir erhalten liegen über zehn Stunden. Also entweder hast du einen extrem restriktiven Spamfilter oder die mail schiesst Loopings auf einer Kiste dessen Admin bei der Konfiguration der Mailservers einen gehoben hat. >: D

Da deine Stimmung gen Null und der initiale Thread zum Flame geriet, sowie du meine email offensichtlich nicht erhalten hast, hab ich entgegen meinem Vorsatz in fremden Einstellungen, deinen, Veränderungen vorgenommen und das goldene Häkchen für Emailbenachrichtigungen gesetzt. Seitdem müsste mindestens eine Benachrichtigungsmail an dich rausgegangen sein. Da dein Mailprovider weder Post von prolinux.de, noch von meine_adresse.de an dich ausgeliefert hat (angenommen wurde die Post erstmal, es kam nichts zurück), wird die Wahl wohl eng.


> Schlaf gut, träum süß
Von Emailbenachrichtigungen? Wink

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 14. Aug 2005 11:10   Titel:

@Stainless

Ich habe dir von Di0genes@gmx.net aus eine E-Mail geschickt. gmx.at und gmx.net benutzen ein- und denselben Mailserver, so dass du diese eigentlich erhalten müsstest.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 14. Aug 2005 14:58   Titel:

http://www.pro-linux.de/forum/viewtopic.php?t=1029066 :

Zitat:

- nach wie bekomm ich keine Mailbenachrichtigung
- Das angehakelte "Bei jedem Besuch automatisch einloggen" ist bei jedem Besuch DEAKTIVIERT und ich bin, natürlich, NICHT automatisch eingeloggt.


Liebe Stainless,

die Benutzung der Forumssoftware wird ausführlich unter
http://www.pro-linux.de/forum/faq.php erklärt.

"Bei jedem Besuch automatisch einloggen" setzt das Zulassen von Cookies im Browser voraus. Auf deinen Browser hat auch kein Admin hier Zugriff. Desweiteren ist die von dir angegebene Mailadresse _nicht_ erreichbar. Das korrekte Setzen von Zitaten hat weniger mit der Boardsoftware zu tun als mit richtigen Umgang mit Tags. Bei deinem Mountproblem wurdest du nicht allein gelassen. Dies ist nicht möglich. Vielmehr solltest du begründen woraus du einen Anspruch ableitest. Hab ich was vergessen? Ist dir noch etwas nicht genehm?
Wenn du Probleme oder Fragen hast, insbesondere mir der Benutzung der Forumssoftware, wird dir gern geholfen.
Vorraussetzung hierfür ist das du deine Fragen in dafür vorgesehene Rubriken einstellst, zB. diese hier. Das Schreien in Grossbuchstaben, wiederholtes maulen ohne irgendeine FAQ gelesen zu haben, animieren mich keinesfalls dir meine Zeit zu schenken.

Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Stainless



Anmeldungsdatum: 27.08.2004
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 14. Aug 2005 15:06   Titel:

Hallo,


das ist mein Fehler. Um ihn zu korrigieren, brauche ich allerdings Eure Admini-Hilfe, uzw:
Nach der Neugestaltung Eures Boards, konnte ich mich, interessanterweise, nicht mehr einloggen - mit meinen Ante-Board-Änderung Daten. Also legte ich ein neues Profil an, dessen Mail-Adresse allerdings jetzt nicht mehr existiert.
Dank klopskuchens Hinweis auf meinen Account - übrigens, Ihr seid, zu recht, auf Höflichkeit bedacht. Ich darf also bitten, auch mir das Mindestmaß an selbiger entgegenzubringen: Ich habe kein BenutzERprofil, den ich bin kein "er", ich habe demnach ein BenutzerinProfil - fand ich jetzt also heraus, daß dort die alte Mail-Adresse steht.
Die richtige läßt sich aber mit dem Hinweis "wird schon benutzt" nicht eintragen. Daraus schließe ich, daß meine Ante-Board-Daten in Eurem System noch existent sind.

Wenn Du, Lateralus, einverstanden bist, schicke ich Dir nach Di0genes@gmx.net
meine alten Daten und bitte, deren Mailadresse hinsichtlich meinen neuen freizugeben.

Jedenfalls entschuldige ich mich für die Mühe-Verursachung.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Stainless



Anmeldungsdatum: 27.08.2004
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 14. Aug 2005 15:20   Titel:

@klopskuchen

Hab Dein letztes Post erst jetzt gesehen:

Moz + Firefox Cookie-Preferences:

"Allow all cookies-from current page"

Habt Ihr Euch eigentlich mal angeschaut, wieurviele Leute mitlesen und wie wenige, im Verhältnis gesehen, fragen/schreiben?
Könnt das nicht vielleicht daran liegen, daß die Meisten sich nicht trauen ? Weil sie Angst haben. Vor Admini, die threads schließen, wenn sie ihnen nicht genehm sind, beleidigt auf Kritik reagieren, sich eines äußerst zynischen Tons bedienen?


Schönen Sonntag noch.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 14. Aug 2005 15:35   Titel:

Stainless hat folgendes geschrieben::
Habt Ihr Euch eigentlich mal angeschaut, wieurviele Leute mitlesen und wie wenige, im Verhältnis gesehen, fragen/schreiben?
Könnt das nicht vielleicht daran liegen, daß die Meisten sich nicht trauen ? Weil sie Angst haben. Vor Admini, die threads schließen, wenn sie ihnen nicht genehm sind, beleidigt auf Kritik reagieren, sich eines äußerst zynischen Tons bedienen?


Ich und chlor waren uns einig, den Thread zu schließen. Es war nicht dein Thread und es hatte nichts mehr mit dem Thema zu tun. Der Beitrag gehörte spätestens ab der zweiten Seite nach Diskussionen, oder aber hierher - ich glaube, da wirst du zustimmen.

Was nun diesen Thread angeht: Hast du eine E-Mail von mir bekommen?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Stainless



Anmeldungsdatum: 27.08.2004
Beiträge: 81

BeitragVerfasst am: 14. Aug 2005 15:51   Titel:

@Lateralus


Natürlich war das nicht mein thread. Das war auch keine persönliche Beschwerde. Ich hab das allgemein gemeint.

Ich finde es auch unzumutbar, weil eben nicht menschlich, UserInnen quasi "den Mund zu verbieten". Es gibt KEINE nicht-gefühlsinitiierte Entscheidung - so ist ja auch jene PRO-Linux hochemotional - also wieso soll man da nix Persönliches schreiben können? Immerhin ist und bleibt das Thema Linux.
Außerdem empfinde ich das bloße Hinschmeissen von Befehlen nicht grad als sehr höflich.

Nein, ich hab keine Mail von Dir bekommen - kann ich auch nicht, hast ja die richtige Mail-Adresse noch nicht. Ich warte nämlich auf Deine Einverständniserklärung, daß ich Dir die Daten zu .gmx schicken darf.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Aug 2005 16:29   Titel:

halloi Stainless,

ich für meinen teil, lasse mich auf keine weitere diskussion mit dir ein, was das schließen des threads angeht. der thread war offtopic geworden, dabei hast du gut mitgeholfen.
den mund hat dir damit, und auch sonst bisher keiner verboten, wie du hier ja gerade wieder feststellen kannst. desweiteren, hast du dir mal überlegt, wenn leute hier in der datenbank nach etwas suchen und etwas vom topic her, passendes finden und dann einen solchen thread aufmachen, das die vielleicht nie wieder in dieser datenbank oder überhaupt auf dem prolinux-forum suchen?
ansonsten, bevor ich dir darauf vielleicht eine antwort gebe.
Zitat:

Außerdem empfinde ich das bloße Hinschmeissen von Befehlen nicht grad als sehr höflich.

wo ist das deiner meinung nach passiert?
weiter oben hast du geschrieben
Zitat:

seid, zu recht, auf Höflichkeit bedacht. Ich darf also bitten, auch mir das Mindestmaß an selbiger entgegenzubringen:

wie bitte? auch darüber rede ich im übrigen (fast) nicht mit dir, es wird dir, hier, ganz klar, eine entsprechende höflichkeit rübergebracht.
sollte dieser thread mit dem topic 'mail for stainless Wink' erneut offtopic werden, und du hier einen "großangriff" starten willst, können wir auch diesen schließen bzw. überlegen wie wir insgesamt damit umgehen werden. bleib beim thema oder löse es selbst, an der forensoftware phpbb, liegts wohl kaum.

ein langsam leicht genervter chlor
 

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 14. Aug 2005 18:00   Titel:

@Stainless: Ja klar schick die Daten.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Anregungen an das Team Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy