Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
den Wert von Variablen als Variablenname benutzen?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mohikaner
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Aug 2005 9:41   Titel: den Wert von Variablen als Variablenname benutzen?

Hallo

Ich suche nach einer Möglichkeit in Bashscripten den Wert einer Variablen selbst wieder als Variablenamen zu verwenden. Über Google habe ich dazu leider nichts gefunden. Sad
Kann mir von euch jemand weiterhelfen?
 

mohikaner
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Aug 2005 10:12   Titel: habe die Lösung gefunden :)

Manchmal sieht mann den Wald vor lauter Bäumen nicht. Confused
eval ist die Lösung all meiner Probleme.
 

rattenkind
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Aug 2005 7:36   Titel:

Hi,

kommt natuerlich drauf an, aber eval kann boese sein. Besonders, wenn du eval fuer user-input verwendest.

Du solltest aber sowieso mal was ueber sicheres Programmieren lesen.

ratte
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Programmieren - Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy