Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux Problem !!!!! Kein Desktop, kein gar nix !!!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Eggstone



Anmeldungsdatum: 18.08.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 18. Aug 2005 19:02   Titel: Linux Problem !!!!! Kein Desktop, kein gar nix !!!

Hi leute
Ich bin ein absoluter Linux Neuling!!! Ich hab also Suse Linux 9.3 Installiert und es ist alles soweit fertig. Ich fahre ihn hoch und logge mich ein. Dann der Schreck: nichts ist auf dem desktop, keine Taskleiste kein menü und gar nix. NUr ein Hintergrundbild wo Suse Linux draufsteht.
Was soll ich machen???!!??? Ich kann nichts mit dem pc machen, nicht einmal ordnungsgemäß herunterfahren ...
Leider bin ich ab morgen früh zwei wochen im Urlaub und komme erst am 4. September wieder nachhause, aber ich hoffe das ich danach mit euerer Hilfe mein Problem in den Griff bekommen kann.
übrigend hab ich Linux schon 2 mal neuinstalliert, aber immer das gleiche!

Bidde hellft mir !!!!

mfg Eggstone
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 19. Aug 2005 8:10   Titel:

Wechsle mit STRG-ALT-F1 auf die Konsole, logge dich ein und führe diese Befehle aus:

Code:
rm -r ~/.kde


Wechsele dann zurück zur grafischen Oberfläche (STRG-ALT-F7), drücke STRG-ALT-[Rücktaste]. Dann sollte der Login-Prompt erneut erscheinen. Versuche es nochmal mit dem einloggen. Falls es wieder nichts bringt, wechsele wieder zurück zur Konsole und führe folgendes aus:

Code:
cat ~/.xsession ~/.xinitrc


Poste bitte die Ausgabe, das gibt uns vielleicht eine halbwegs vernünftige Einschätzung, was wie Laufen sollte.


Zur Erklärung: Die grafische Oberfläche wird unter Linux als X-Server bezeichnet. Jeder Benutzer hat seine spezifischen Einstellungen im Homeverzeichnis (Kürzel ~) in versteckten Dateien (beginnend mit "."), deren Namen oben genannt sind (.xsession und .xinitrc). KDE ist eine Desktop-Umgebung, welche Standardmäßig von SuSE eingestellt ist. Der erste Befehl löscht deine KDE-Konfiguration (ich hoffe, dass sie fehlerhaft ist). Bei einem erneuten Login, wird automatisch eine default-Konfiguration von KDE erstellt.

Der zweite Befehl gibt aus, welcher Windowmanager gestartet werden soll. Vielleicht stimmt was mit den Einstellungen nicht ganz.

Wenn dir der erste Befehl nichts gebracht hat, sehen wir uns wieder. Wink
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy