Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Kann Suse Linux 9.2 nicht installieren

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jjfipp



Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 19. Aug 2005 19:24   Titel: Kann Suse Linux 9.2 nicht installieren

Hallo, nun habe ich schon tausendmal Suse 9.2 versucht zu installieren Twisted Evil und es klappt einfach nicht. Beim booten über Lilo kommen nur L 99 99 99 99 99 99 99 99 99 99 99 99 99 99 99 99 usw.. Habe das Reparatur Prg. laufen lassen. Da ist alles OK. - Mit einer Bootdiskette komme ich zwar etwas weiter. Aber mittendrin gibts einen "Kernel panic unable to mount rootfs on 03:41" (???). Habe keine Idee mehr. Kann jemand weieterhelfen ?

Gruss

Ergänzung:
Ja und beim booten mit Grub verhält sich das ganze auch nicht anders. Da steht nur "Grub" und ein blinkender Cursor. ....Aufgehängt.....

Hingegen lässt sich Knoppix 3.3 live einwandfrei installieren.

Gruss
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Lateralus
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 05.05.2004
Beiträge: 1238

BeitragVerfasst am: 19. Aug 2005 20:21   Titel:

Ich hab's mal rangehängt. Bei deinem Problem kann ich dir leider nicht helfen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2005 15:11   Titel:

> Bootdiskette ... "Kernel panic unable to mount rootfs on 03:41" (???)
Der Bootdiskette fehlt offensichtlich der Treiber für des Dateisystem.

> L 99 99 99 99 99 99 99 99 99 99 99 99 99 99 99 99 usw.
Das heisst lilo findet ungefähr genau nichts. Hast du mehrere Platten in dem Rechner?
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

rudifaxe



Anmeldungsdatum: 16.07.2005
Beiträge: 70
Wohnort: Winningen/Mosel

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2005 17:44   Titel:

JoJo, vor langer Zeit irgendwo bei 8.0 oder so hatte ich das gleiche Problem.
Du wirst wohl um eine Neuinstallation nicht herumkommen.

Fax
Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

jjfipp



Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2005 19:51   Titel:

Hallo, Ja ich habe zwei Platten im Rechner. Aber ne Bootdiskette habe ich jetzt nicht mehr angelegt, da es offensichtlich nichts bringt.

Zuletzt bearbeitet von jjfipp am 20. Aug 2005 19:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

jjfipp



Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2005 19:52   Titel:

Neuinstallation habe ich schon gemacht. Ohne Ende . Immer das Gleiche.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 20. Aug 2005 20:44   Titel:

> Ja ich habe zwei Platten im Rechner.
Dann kann es gut sein das Suse a) den Bootlader in den MBR der Platte schreibt von welcher laut BIOS gerade nicht gebootet wird oder b) den Bootlader in die richtige Platte schreibt, der Eintrag in der config des Bootladers auf die andere Platte verweist.

Auf welche Platte hast du Suse installiert?
Auf welche Platte hattest du das Knoppix installiert?
Von welcher Platte bootest du (oder was steht im BIOS)?

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

jjfipp



Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2005 10:48   Titel: suse 9.2 schwierigkeiten

Ich hatte Suse auf hda und Knoppix auf hdb installiert. Nun habe ich beide platten nochmals formatiert und Suse installieren lassen. Beim ersten Booten bleibt das System wieder haengen. Im Bios habe ich die Sequenz auf A,CDROM, C eingestellt, falls Du das meinst.

Gruss
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 21. Aug 2005 16:00   Titel:

Weisst du noch was du bei der Installation von Susi angegeben hast, wohin der Bootlader installiert werden soll?

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

jjfipp



Anmeldungsdatum: 19.08.2005
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: 22. Aug 2005 11:06   Titel: suse 9.2

nein weiss ich nicht mehr ganz genau./ Ich meine in hda1 - ich habe das Installationsprg ohne Aenderungen ablaufen lassen. dann passiert folgendes> Neustart bzw. -erstmaliges booten - dann steht da: GRUB .. blinkender Curser. - Ich fahr nocheinmal das installprg hoch und klicke auf installation reparieren.
dann findet das Prg. Probleme bei 4 Paketen cron,openssh,postfix, yast2 - installation. ich klicke auf reparieren und alles wiird als OK bzw. repariert angezeigt. Neustart und das gleiche wieder ...GRUB blinkender Curser...nichts passiert.

gruss
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 22. Aug 2005 14:50   Titel:

> nein weiss ich nicht mehr ganz genau./ Ich meine in hda1
Hat sich erledigt da:

> dann findet das Prg. Probleme bei 4 Paketen cron,openssh,postfix, yast2

Hmm, wenn die Defaultinstallation in die Hose geht und Pakete angeblich kaputt sind sieht es ziemlich düster aus. Ich könnt mir vorstellen das so etwas passiert wenn auf der Platte sog. badblocks, also defekte Sektoren sind die beschrieben werden. Abhilfe würde ein Überprüfen des Dateisystems nach der Formatierung schaffen. Wenn es überhaupt daran liegt. Du kannst auch probieren die Suse auf die andere Platte zu installieren um wenigstens erstmal zu sehen ob es an der Platte liegt. Wenn es dort auch nicht will, Knoppix ging ja auf hdb, guck mal auf der Susehomepage ob das vielleicht ein bekannter Bug ist (vorrausgesetzt du hast nicht langsam die Faxen dicke, also ich wär schon ran Wink ).

MfG, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy