Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
rsync bricht ständig ab

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
tom servo



Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 225

BeitragVerfasst am: 23. Aug 2005 16:53   Titel: rsync bricht ständig ab

Hallo

Ich versuche zwei Rechner mit rsync zu sinchronisieren. (beide Partitionen mit FAT, circa 4,5 GB und 5000 Dateien)
Ich nutze Kubuntu und die beiden Rechner sind über einen Router miteinander verbunden. Die Verbindung scheint in Ordnung zu sein (ping läuft mit circa 0.15mS durch)
Ich habe
Code:
rsync -zav /windows/vfat/ username@192.168.1.140:/windows/vfat

sowie
Code:
rsync -av /windows/vfat/ username@192.168.1.140:/windows/vfat

benutzt.
rsync bricht aber immer nach ein paar Dateien (mal nur eine mal über 20) ab.
Code:
Received disconnect from 192.168.1.140: 2: Corrupted MAC on input.
rsync: writefd_unbuffered failed to write 16385 bytes: phase "unknown" [sender]: Broken pipe (32)
rsync: connection unexpectedly closed (28 bytes received so far) [sender]
rsync error: error in rsync protocol data stream (code 12) at io.c(359)


Code:
Corrupted MAC on input.

MAC ist diesem Fall eine Art Prüfsummer der übertragenen Datei.
Ist der Befehl falsch? Habe extra bei linuxwiki nachgeschaut.
Code:
rsync --version
rsync  version 2.6.3


MfG
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 24. Aug 2005 10:30   Titel:

Hi!

Au, au. Mach erstmal einen Update auf das aktuelle rsync. Mit allen Versionen bis 2.6.4 gab es Probleme, und natürlich umso heftiger, je größer die Datenmenge ist.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

tom servo



Anmeldungsdatum: 01.06.2004
Beiträge: 225

BeitragVerfasst am: 24. Aug 2005 12:25   Titel:

Danke für die Antwort, leider bieten mir die (K)Ubuntu-Quellen keine aktuelleres rsync ... mal schauen was ich da mache.
Komischerweise bricht unison aber mit der gleichen Fehlermeldung ab. Question

MfG
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy