Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Treiber installieren anleitung für Anfänger

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
The-Spacehiker



Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 5
Wohnort: CH

BeitragVerfasst am: 24. Aug 2005 21:33   Titel: Treiber installieren anleitung für Anfänger

Ich glaube ich bin zu doof für Linux. Ich habe Mandriva 10.1 installiert alles geht sehr gut nur der Ati Grafikkarten Treiber muss ich installieren. Nur verstehe ich ueberhaupt nich wie das geht. Habe viele Beiträge gelesen aber wie man es macht habe ich immer noch nicht verstanden.
Kann mir einer das erklären, so wie man es in einem 6 Jahren alten Kind erklären würde ? oder gibt es eine Seite wo es so beschrieben wird ? Question


Zuletzt bearbeitet von The-Spacehiker am 25. Aug 2005 13:36, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

kanonenfutter



Anmeldungsdatum: 10.09.2004
Beiträge: 266

BeitragVerfasst am: 24. Aug 2005 21:44   Titel:

> Habe viele Beiträge gelesen

welche seiten hast du denn bereits gelesen?

> aber wie man es macht habe ich immer noch nicht verstanden.

wird das dort denn nicht beschrieben?
_________________
"Email und Internet haben gemeinsam, dass sie beide in HTML geschrieben sind" (Peter Huth, TV-Computerexperte). Zitiert nach http://www.antihuth.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

atomical



Anmeldungsdatum: 12.01.2003
Beiträge: 93

BeitragVerfasst am: 24. Aug 2005 21:44   Titel:

leicht außerhalb des Themas - brauchst du den Treiber unbedingt? Sprich willst du 3D-Anwendungen nutzen? .. Für alles andere sollte der mitgelieferte Treiber ausreichend sein.
_________________
mfg, atomical

Jabber: alext@jabber.ccc.de
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

The-Spacehiker



Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 5
Wohnort: CH

BeitragVerfasst am: 24. Aug 2005 21:56   Titel:

Das Problem ist, jezt ist das Bild nicht ganz in ordnung und der Monitor läuft auch nur mit 80hz anstatt 150hz also flimmert es. Das ist wie bei Windows wenn es keinen Driver hat.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

rudifaxe



Anmeldungsdatum: 16.07.2005
Beiträge: 70
Wohnort: Winningen/Mosel

BeitragVerfasst am: 25. Aug 2005 8:12   Titel:

150hz? Also bei einer Frequenz von 80 hz kann das menschliche Auge kaum noch ein Flimmer wahrnehmen.
Was für einen Monitor hast Du denn in Betrieb? Ich benutze zwar kein Mandriva aber auch dort sollte es ein Tool zur Einrichtung der Grafischen Darstellung geben.

Fax
Smile
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Aug 2005 10:17   Titel:

hi Spacehiker,

das beste wäre erstmal, wenn du dir ein aussagekräftiges topic suchst, mit
"Ich verstehe nichts." kann wirklich niemand etwas anfangen. Wink vielleicht editierst du deinen topic einfach nochmal, das wäre vorallem in deinem interesse von großem vorteil Wink
da ich nicht weiß ob mandriva schon xorg benutzt, poste uns bitte eine von diesen beiden konfigurationdateien für den xserver
Code:

/etc/X11/xorg.conf

oder falls noch der alte xserver verwendet wird, was ich nicht glaube:
Code:

/etc/X11/XF86Config-4

was deinen monitor betrifft, so ist dieser abschnit
Code:

Section "Monitor"
        Identifier      "highscreen"
        HorizSync       31-90         # horizontale frequenz
        VertRefresh     40-120     # vertikale frequenz
        Option          "DPMS"
EndSection

erstmal besonders wichtig. du kannst dort die genauen werte für deinen! monitor eintragen - also nicht diese übernehmen. finden tust du die entweder im begleitbuch deines monitors oder auch im internet. bearbeiten tust die datei mit dem editor deiner wahl.
für deine graka ist diese section zuständig
Code:

Section "Device"
        Identifier      "Generic Video Card"
        Driver          "nvidia"
        Option          "NvAGP" "3"
        Option          "AGPMode" "8"
         EndSection

dieser hier ist für eine nvidia karte, also nicht erschrecken Very Happy , aber poste mal diesen abschnitt von dir, sowie er jetzt aussieht.
wie rudifaxe schon schrieb bietet dir mandriva sicherlich auch ein tool an, welches die sache vereinfachen soll, dazu guckst du am besten in der dokumentation zu mandriva [1]
ansonsten sind auch oft die etwa letzen 10 zeilen deines logs interressant.
die liegen auch bei mandriva höchstwahrscheinlich unter
Code:

/var/log/Xorg.0.log

oder für den alten
Code:

/var/log/XFree86.0.log

wenn du uns dann noch mit etwas mehr angaben zu deiner hardware, vorallem der graphikkarte (welche ati karte z.b.) informierst, könnte dir sicher noch besser geholfen werden.
hier findest du zumindest erstmal ein howto für die ati treiber
http://www.gmpf.de/index.php/Main_Page
aber das kennst du vielleicht schon. geh das am besten mal durch, und wenn du dann irgendwo nicht weiterkommst, kannst du dann ja konkret fragen woran es hapert. wie atomical schon meinte, brauchst diese treiber in erster linie nur für die 3d beschleunigung deiner karte.
ansonsten ist es dann immer sehr gut, auf nachfragen, wie die von z.b. klopskuchen auch einzugehen. wenn du wirklich schon soviel dazu gelesen hast, ist es natürlich sinnvoll zu wissen was, damit man hier nicht umsonst links postet, die du eventuell schon kennnst - ich hab das jetzt trotzdem einfach mal auf verdacht gemacht.
[1]
http://www1.mandrivalinux.com/de/fdoc.php3
http://doc.mandrivalinux.com/MandrivaLinux/101/de/Starter.html/
weitere online-bücher findest du hier
http://www.pro-linux.de/forum/viewtopic.php?t=1027930
dahin kommst du natürlich auch so:
Pro-Linux Foren-Übersicht -> Allgemeine Fragen > Online - Literatur
mit dem material damit kannst du dann erstmal die so wichtigen grundlagen lernen.
wenn du dann weitere fragen hast, melde dich einfach wieder Wink
machs gut und viel erfolg
bis denn
chlor
 

The-Spacehiker



Anmeldungsdatum: 01.08.2005
Beiträge: 5
Wohnort: CH

BeitragVerfasst am: 25. Aug 2005 14:02   Titel:

Code:
Section "Monitor"
    Identifier "monitor1"
    HorizSync 30-130
    VertRefresh 50-160
   
    # TV fullscreen mode or DVD fullscreen output.
    # 768x576 @ 79 Hz, 50 kHz hsync
    ModeLine "768x576"     50.00  768  832  846 1000   576  590  595  630
   
    # 768x576 @ 100 Hz, 61.6 kHz hsync
    ModeLine "768x576"     63.07  768  800  960 1024   576  578  590  616
EndSection


Code:
Section "Device"
    Identifier "device1"
    VendorName "ATI Technologies Inc"
    BoardName "ATI Radeon"
    Driver "radeon"
    Option "DPMS"
EndSection


Grafikkarte Ati Radeon x800xtpe und Monitor Philips Brillance 202p4

Mein System www.galaxygate.ch/meinpc/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 25. Aug 2005 17:09   Titel:

hi

> Driver "radeon"
das heißt, du hast den ati radeon treiber jetzt installiert bekommen?
ist das so?
hat es eine veränderung durch die angepassten einträge hier
Code:

HorizSync 30-130
VertRefresh 50-160

gegeben oder nicht bzw. hat es überhaupt eine veränderung gegeben.
was macht deine bildschirmausgabe jetzt
Code:

# TV fullscreen mode or DVD fullscreen output.
ModeLine "768x576"     63.07  768  800  960 1024   576  578  590  616
EndSection

ich muß gestehen, solche modelines bisher noch nicht gesehen zu haben. alles was ich dazu mit google finde, bezieht sich auf mandriva. bei mir sieht eine modline z.b. so aus
Code:

SubSection "Display"
                Depth           24
                Modes           "1280x1024" "1280x960" "1152x864" "1024x768" "800x600" "640x480"
EndSubSection

berechnen lassen kannst du dir modlines z.b.hier
http://xtiming.sourceforge.net/cgi-bin/xtiming.pl

aber! wie schon gesagt, es gibt ein konfigurationstool für den xserver von mandriva, ich hab die dokumentation dazu in einem der links oben in meinem ersten beitrag gefunden, du sicherlich auch, ich würde dir empfehlen, es vorerst damit zu versuchen. ich benutze hier debian und hab von mandriva im speziellen bzw.ihren tools kaum ahnung (außer eben sowas, das ich mir, wie eben gerade rausgesucht und durchgelesen habe.
distris wie mandriva oder suse sind halt auch darauf ausgerichtet diese tools zu benutzen. das nennt sich "anfängerfreundlich".
probier es jedenfalls zuerstmal damit.
wenn es auch damit nicht geht, poste bitte noch das genannte log. vielleicht sagt uns das was. und vielleicht kommt dann noch eine/r hier vorbei der/die sich mit ati-karten besser auskennt als ich. ich benutze seit jahren nur noch nvidia karten, weil die mit ihren treibern bzw. modulen wesentlich weiter sind als ati was linux betrifft.

bis denn
chlor
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Hardware Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy