Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Installation von Red Hat 7.3

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
danke



Anmeldungsdatum: 26.06.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 26. Aug 2005 0:31   Titel: Installation von Red Hat 7.3

Hi liebe lunix-user,

ich wollte Linux Red Hat version 7.3 installieren,und zwar habe ich die 3 CD von folgenden Seite gebrannt

http://www.linuxiso.org/distro.php?distro=7


mit ersten CD1 hat geklappt, und fragt nach zweiten CD,wenn ich die CD2 reinlege,dann bekomme ich meldung:
CD-ROM konnte nicht gemountet werden.

warum that?


ich bitte um Hilfe und bin dankbar
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

jochen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.01.2000
Beiträge: 699
Wohnort: Jülich

BeitragVerfasst am: 26. Aug 2005 7:44   Titel:

Hi,

erst mal zum Thema: Weshalb die CDs nicht so wollen wie Du ist schwer zu beantworten. Möglicherweise sind es Fehlbrände oder korrupte Downloads. Weitere Informationen wäre ganz praktisch, beispielsweise ob Du von einem anderen OS aus auf die CDs zugreifen kannst und ob die ein lesbares Dateisystem enthalten.

Und jetzt etwas vom Thema ab: Red Hat 7.3? Die Distribution ist schwer veraltet! Viel wichtiger jedoch ist, dass sie auch nur noch im Rahmen des Fedora-Legacy-Projekts mit sicherheitskritischen Bugfixes gepflegt wird. Auch wird von der alten Software moderne Hardware nur ungenügend oder gar nicht unterstützt. Daher würde ich Dir dringend zu einer moderneren Distri raten. Wenn Du bei Red Hat bleiben willst, wäre Fedora Core 4 die passende Wahl; am weitesten verbreitet in D dürfte SuSE sein, deren 9.3 Du auch aus dem Netz installieren kannst; für einen tieferen EInsteig, wenn Du Dich also viel mit dem System auseinandersetzen möchtes, wären Debian Sarge und/oder Slackware interessant. Ubuntu oder Mandriva wären einfacher für den Einstieg. Für's erste Reinschnuppern (und für Problemfälle später mal) wäre eine KNOPPIX- oder Kanotix-CD/DVD gut.

Ich hoffe, das hilft wenigstens ein wenig weiter.

Jochen
_________________
Die grösste Lüge der EDV? "Mal eben..."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

danke



Anmeldungsdatum: 26.06.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 26. Aug 2005 13:17   Titel: Installation von Red Hat 7.3

Hi,

ich hatte 2 OS (XP und SuSe) und habe partion formatiert,wo Suse war.

möchte Red Hat 7.3 anstelle Suse installieren.

das problem, ich muss mit einem Code arbeiten und diese Code kann nur nur nur nur unter Red hat 7.3 laufen.

deswegen muss ich Red hat 7.3 haben
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hjb
Pro-Linux


Anmeldungsdatum: 15.08.1999
Beiträge: 3236
Wohnort: Bruchsal

BeitragVerfasst am: 27. Aug 2005 10:46   Titel:

Hi!

Am besten läuft ein älteres System auf einem Rechner, der schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat. Sicher kann man es installieren, aber ohne Kernelupdate wird es nicht alle Hardware erkennen und vielleicht nicht optimal laufen.

Eine virtuelle Maschine emuliert meist etwas ältere Hardware und wäre evtl. eine gute Lösung, für die man nicht mal eine eigene Partition braucht. Schon mal über VMware oder qemu nachgedacht? Gibt es beides auch für Windows.

Gruß,
hjb
_________________
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger

danke



Anmeldungsdatum: 26.06.2005
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: 27. Aug 2005 12:40   Titel: system kann nicht mehr booten

Hi hjb,

danke sehr für deine Antwort,

wenn ich richtig verstanden habe, muss ich VMware oder qemu installieren,bevor ich mit Red Hat installation anfange.

jetzt habe gravierende Problem, und zwar das System kann nicht mehr botten,auch vom Windows kann nicht. vielleicht habe ich was falsches bei GRUB gemacht.


wie kann ich bitte das Problem lösen?

oder wie kann ich einfach festplatte sichern,dann werde ich noch mal alles neu installieren?

danke im voraus

gruss
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy