Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Vanilla kernel für Suse 9.2 erstellen.

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
benito



Anmeldungsdatum: 16.05.2004
Beiträge: 49
Wohnort: Witten

BeitragVerfasst am: 07. Sep 2005 20:31   Titel: Vanilla kernel für Suse 9.2 erstellen.

Folgendes Problem:
---
Installation: Suse 9.2 mit kernel 2.6.8-24.16-default.
Board: Asus A7V8X mit einem Athlon XP 2000.
Floppy, 2 HD mit je 80 GB und insgesamt dieser Partinionierung:
---
cat /etc/fstab:
/dev/hda3 / reiserfs defaults 1 1
/dev/hda1 /boot ext2 defaults 1 2
/dev/hda6 /data1 reiserfs defaults 1 2
/dev/hda7 /data2 reiserfs defaults 1 2
/dev/hda8 /data3 reiserfs defaults 1 2
/dev/hda9 /data4 reiserfs defaults 1 2
/dev/hda10 /data5 reiserfs defaults 1 2
/dev/hda5 /home reiserfs defaults 1 2
/dev/hda2 swap swap pri=42 0 0
devpts /dev/pts devpts mode=0620,gid=5 0 0
proc /proc proc defaults 0 0
usbfs /proc/bus/usb usbfs noauto 0 0
sysfs /sys sysfs noauto 0 0
/dev/fd0 /media/floppy subfs fs=floppyfss,procuid,nodev,nosuid,sync,user 0 0
/dev/dvdram /media/dvdram subfs fs=cdfss,ro,procuid,nosuid,nodev,exec,user,iocharset=utf8 0 0
/dev/hdb3 /backup reiserfs acl,user_xattr 1 2
/dev/hdb1 /windows_2000 vfat defaults 1 2
/dev/hdb2 /secundus reiserfs acl,user_xattr 1 2
/dev/dvd /media/dvd subfs fs=cdfss,ro,procuid,nosuid,nodev,exec,user,iocharset=utf8 0 0
/dev/hdd /media/cdrom subfs fs=cdfss,ro,procuid,nosuid,nodev,exec,user,iocharset=utf8 0 0
---
was bisher geschah:
Habe möglichst Alle halbwegs aktuellen Howto's zu kernel installation gelesen.
Insbesondere Thomas Hertweck's kernel HowTo für Suse.
Dann: kernel-2.6.12.4 von kernel.org gesaugt. Im /usr/src Verzeichnis entpackt.
Alte=Original .config mit zcat /proc/config.gz > /pfad/zum/build/directory/.config
als Vorlage für die neue .config genutzt.
...make oldconfig - make - make bzImage - make modules - make modules_install
uswusf...
...Details können wir weiter behandeln wenn mir ein freundlicher Mensch hier weiterhilft.
---
Bootloader ist Grub. Eintrag für den neuen kernel:
title SUSE LINUX 9.2 kernel 2.6.12.4
kernel (hd0,0)/vmlinuz-2.6.12.4 root=/dev/hda3 vga=0x317 selinux=0 splash=silent resume=/dev/hda2 desktop elevator=as showopts
initrd (hd0,0)/initrd-2.6.12.4
---
Soweit ersteinmal. Neur kernel bootet... jedoch nur bis er die PS2LogitechMaus nicht erkennt.
---
Auszug aus meiner .config
---
# Input device support
#
CONFIG_INPUT=y

#
# Userland interfaces
#
CONFIG_INPUT_MOUSEDEV=y
CONFIG_INPUT_MOUSEDEV_PSAUX=y
CONFIG_INPUT_MOUSEDEV_SCREEN_X=1024
CONFIG_INPUT_MOUSEDEV_SCREEN_Y=768
# CONFIG_INPUT_JOYDEV is not set
# CONFIG_INPUT_TSDEV is not set
CONFIG_INPUT_EVDEV=m
# CONFIG_INPUT_EVBUG is not set
---
Habe die Konfiguration jetzt schon x-mal leicht verändert ohne den geringsten Erfolg.
---
Hat jemand, der schon eigene kernel erstellt hat, hier eine Idee?
---
Ich weiß: hier werden noch Angaben fehlen (-; klären wir dann bei Bedarf.

Gruß
benito
---
edit am 10.092005
1) Passt der Beitrag besser in das Hardware-Forum ? Wenn ja, lieber Moderator, dann verschiebe Ihn doch bitte.
2) Wem die o.g. Baustelle zu groß ist: Bin schon für kleine Tipps dankbar.

Gruß
benito
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy