Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Beim 5.1-System gehen bloß die Frontkanäle

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hello World



Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2005 1:32   Titel: Beim 5.1-System gehen bloß die Frontkanäle

Hallo,
ich habe hier das Problem, dass bei meinem Onboard-Sound unter Kubuntu 5.04 bloß die beiden Frontkanäle funktionieren. Alle anderen Kanäle bleiben bei einem speaker-test -c 6 einfach stumm. Das Mainboard ist ein MSI KT3 Ultra2 mit VIA VT8235-Southbridge und Realtek ALC650-Codec. Ich habe auch schon mit Kmix alle Kanäle angeschaltet und voll aufgedreht, aber es tut sich trotzdem nix. Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

hallodolly
Gast





BeitragVerfasst am: 13. Sep 2005 14:12   Titel:

da du nicht sagst was für treiber du benutzt .... wahrsch. alsa.

schau auf der alsaseite nach, ob der treiber der eingesetzt wird überhaupt 5.1 unterstützt. viele onboard haben mit dem linuxtreiber kein surround, meine eingeschlossen.
 

Hello World



Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 13. Sep 2005 22:25   Titel:

Ubuntu hat das für mich eingerichtet, ich hab mich da nicht weiter drum gekümmert. Ich denke mal, da werden dann die normalen ALSA-Treiber verwendet. Aber wenn der Treiber keinen 6-Kanal-Sound unterstützt, dürften doch in KMix bzw. im alsamixer die Regler für LFE, Center, Front, Rear usw. gar nicht angezeigt werden, oder?
Ich werde mal probieren ob ich die Treiber, die VIA selber bereitstellt, zum laufen kriege.
//edit: Ich Depp, der Treiber unterstützt nur Linux 2.4 mit OSS -.-
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Sep 2005 19:07   Titel:

hi Hello World,

ich probiers denn auch nochmal, kannst du mal die ausgabe von
Code:

lspci
und
lsmod

posten, eigentlich sollte da ein solches alsa-modul auftauchen
SND_VIA82XX würde ich meinen
in der kernel konfiguration findest du den unter
Device Drivers > Sound > Advanced Linux Sound Architecture > VIA 82C686A/B, 8233/8235 AC97 Controller
eigentlich sollte der in einem standard kernel aber enthalten sein. kubuntu nutzt ja sicher einen 2.6'er kernel und somit auch alsa.
wie kubuntu das regelt weiß ich nun nicht, jedenfalls braucht man bei debian, noch die beiden packete 'alsa-utils' und 'alsa-base', die sollten also auch bei dir installiert sein bzw sonst nachinstalliert werden.
mehr fällt mir dazu nicht ein, außer das onboard-karten oft probleme machen, und falls du finanziell kannst, dir vielleicht etwas anderes suchst - mein onboard sound machts ebenfalls nicht. ich bin dann los und habe mir eine soundblaster audigy zs besorgt - supergut,
leider fällt mir nicht mehr datu ein, letzteres ist mit sicherheit das einfachste, und für deine mitbewohner/innen allerdings da unattraktivste. aber bene leider auch nicht gerade besonders das kostengünstigste - naja es geht noch.

bis denn
chlor[/code]


Zuletzt bearbeitet von chlor am 14. Sep 2005 19:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
 

Hello World



Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 14. Sep 2005 19:13   Titel:

Das Modul ist natürlich da, sonst würde ja gar nichts gehen, also auch kein Stereo-Sound. alsa-utils sind auch da, sonst würde speaker-test wohl kaum gehen. alsa-base ist auch installiert. Und ich werde jetzt auch kein Geld für eine neue Karte ausgeben, unter Windows funktioniert es ja wunderbar. Dann schmeiß ich Kubuntu doch lieber gleich runter, wenn solche Basisfunktionen nicht gehen, auch wenn das wahrscheinlich eher VIAs schuld ist.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 14. Sep 2005 19:27   Titel:

naja hier,
http://hardwaredb.suse.de/showProduct.php?product_id=24081&searchtype=simple&arch_id=1&dist_id=26&LANG=de_DE&vario_id=124&PHPSESSID=c02c7aa9f499c07a13f51484174b9819
steht wieder was anderes, aber nach deiner aussage tuts mir leid das ich dir überhaupt geantwortet und mich mit deinem! prob beschäftigt habe.
wenn das übrigends alles so natürlich ist, dann schreib es doch ganz einfach dazu, dann kommen keine trottel wie ich darauf - solche saublöden fragen zu stellen.

so und jetzt würde ich zusehen das du deinen linux krempel da wieder runterschmeißt, und dein window einsetzt, bis es dir demnäxt, spätestens aber unter longhorn deine mp3 sammlung, ohne rücksicht auf verluste, ganz einfach in den arsch macht. dann funktioniert deine karte zwar immernoch (du scheinst ja zu wissen warum), nur brauchen tust du sie halt nicht mehr Mr. Green scheiß teuer so'ne karte, aber gut.

nein, du mußt entschuldigen, aber antworten wie deine, die sind zwar irgendwie blöde zu lesen, und klar, man fühlt sich wie ein idiot, wenn man gerade für irgendwen was geschrieben hat, aber du glaubst echt garnicht, wie das leben hier, in wirklich kürzester zeit, vieles ein bißchen mehr egal erscheinen lässt.

wir bzw. ich bin kein missionar, der die frohe hoffnung "LINUX" verbreitet, oder sowas vorhat - nö es geht um hilfe bei probs mit freier software.

tschüß
chlor
 

Hello World



Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 14. Sep 2005 19:56   Titel:

chlor hat folgendes geschrieben::
naja hier,
http://hardwaredb.suse.de/showProduct.php?product_id=24081&searchtype=simple&arch_id=1&dist_id=26&LANG=de_DE&vario_id=124&PHPSESSID=c02c7aa9f499c07a13f51484174b9819
steht wieder was anderes,
Hat Offensichtlich zumindest unter Ubuntu nicht viel mit der Realität zu tun -.-
chlor hat folgendes geschrieben::
aber nach deiner aussage tuts mir leid das ich dir überhaupt geantwortet und mich mit deinem! prob beschäftigt habe.

Ich hätte auch sehr gut drauf verzichten können. Leute, die fragen, ob der Soundtreiber installiert ist, wenn Stereo-Sound doch geht, sind offensichtlich nicht in der Lage, mir zu helfen
chlor hat folgendes geschrieben::
wenn das übrigends alles so natürlich ist, dann schreib es doch ganz einfach dazu, dann kommen keine trottel wie ich darauf - solche saublöden fragen zu stellen.

Man kann auch ein gewisses Minimum an logischem Denken erwarten, wenn das sogar so ein b00n wie ich hinkriegt.
chlor hat folgendes geschrieben::

so und jetzt würde ich zusehen das du deinen linux krempel da wieder runterschmeißt, und dein window einsetzt, bis es dir demnäxt, spätestens aber unter longhorn deine mp3 sammlung, ohne rücksicht auf verluste, ganz einfach in den arsch macht.

Red nicht von Sachen, von denen du nichts verstehst. Wo steht, daß ich überaupt eine MP3-Sammlung habe? Und wieso sollte die unter Windows Vista nicht mehr funktionieren? Ein Produkt, das keine MP3s abspielt, hat am Markt schon verloren. Außerdem zwingt mich nichts, auf Vista hochzurüsten, wenn es so kommen sollte, was fernab jeder Realität ist.
chlor hat folgendes geschrieben::
dann funktioniert deine karte zwar immernoch (du scheinst ja zu wissen warum), nur brauchen tust du sie halt nicht mehr Mr. Green scheiß teuer so'ne karte, aber gut.

LOL. Glaubst du eigentlich den Mist, den du da schreibst?
chlor hat folgendes geschrieben::

nein, du mußt entschuldigen, aber antworten wie deine, die sind zwar irgendwie blöde zu lesen, und klar, man fühlt sich wie ein idiot,
Glückwunsch zur Selbsterkenntnis.
chlor hat folgendes geschrieben::
wenn man gerade für irgendwen was geschrieben hat, aber du glaubst echt garnicht, wie das leben hier, in wirklich kürzester zeit, vieles ein bißchen mehr egal erscheinen lässt.

Du und deine Meinung sind mir auch ziemlich egal, solange ihr offensichtlich nicht fähig seid, mein Problem zu lösen.
chlor hat folgendes geschrieben::
wir bzw. ich bin kein missionar, der die frohe hoffnung "LINUX" verbreitet, oder sowas vorhat - nö es geht um hilfe bei probs mit freier software.

Dein Gefasel nennst du Hilfe? Ich lach mich scheckig....

Da hier offensichtlich keiner eine Lösung hat und das sonst nur in einen Flamewar ausartet, könnte man hier jetzt mal zumachen.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

chlor
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Sep 2005 0:19   Titel:

> das sonst nur in einen Flamewar ausartet,
das glaubst du jetzt nicht wirklich Cool
 

dizzy
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Sep 2005 2:37   Titel:

was ist das denn für ein umgangston hier?


@chlor

hättest du mal die msg von "Hello World" etwas genauer gelesen, hättest du auch entspannter reagieren können Wink
 

dyni
Gast





BeitragVerfasst am: 15. Sep 2005 14:10   Titel:

sowas darf admin sein in einem forum!
nur weil der kubuntu runter schmeißen will wird der hier so angefahren.
aber auch der windows kommentar lässt schließen das hier nicht von jemandem (admin) geschrieben wurde der ahnung von windows hat.

schade eigentlich das die leute hier immer windows verschlechtern wo es doch keinen interessiert. in einem linuxforum geht es (primär) um linux und ggf. deren zusammenarbeit mit anderen bs'en

mein windows läuft genauso gut und lange wie mein linux.
seit meinem rechnerneukauf von vor 4 jahren gibt es keine probleme.
es scheint doch noch viel unwissenheit zu geben, leider!

gutes miteinander und aw
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Multimedia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy