Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 12. Dez 2018 10:43

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DFÜ-Verbindung
BeitragVerfasst: 18. Sep 2005 1:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Sep 2005 1:19
Beiträge: 12
Wohnort: Mz
Hallo
Bin ein Neuling im Bereich Linux.
Habe Suse Linix Pro 9.1 neben Windows XP.
Wie kann ich unter Linux eine DFÜ-Verbindung aufbauen und wo finde ich es.
Wollte unter Linux eine normale DSL Verbindung aufbauen aber ürgendwie funzt es nicht. :?: :?: :?: :?: :?: :?:
Die Netzwerkkarte erkennt Linux.
Benutze AOL 8.0.
Ich dabke euch jetzt schon.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18. Sep 2005 8:47 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 05. Mai 2004 7:35
Beiträge: 1238
Es soll eine AOL-Software namens "Gamera" für Linux geben. Ob diese bereits von AOL veröffentlicht wurde, weiß ich nicht - vielleicht hast du sie ja auf einer CD mitgeliefert bekommen.

Ansonsten gibt's hier eine Anleitung, mit der du vielleicht etwas anfangen kannst:

http://www.linuxforen.de/forums/showthread.php?t=75463


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: DFÜ-Verbindung
BeitragVerfasst: 18. Sep 2005 15:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Sep 2005 1:19
Beiträge: 12
Wohnort: Mz
Danke
Aber damit kann ich erst mal nix anfangen.
Wie gesagt bin ein Linux Neuling.
Habe auch schon AOL angerufen wegen der Software aber da gibt es nicht die Software die du mir gesagt hast.
Die Begründung von dem Servicemitarbeiter war nur.
Linux ist ein bastel Programm und deswegen griegt man da auch keine Hilfe oder Software wegen einer Einrichtung von AOL.
Ich finds ein Armutzeugnis von AOL.
Dann sagte er mir dann könnte ich auch unter Linux nicht Online gehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18. Sep 2005 16:28 
Offline
prolinux-forum-admin

Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Beiträge: 1444
Zitat:
Die Begründung von dem Servicemitarbeiter war nur.
Linux ist ein bastel Programm und deswegen griegt man da auch keine Hilfe oder Software wegen einer Einrichtung von AOL.
AOL ist ein MI-, Hollywood-, und NSA- Merchandiseprogramm. Deswegen gibt es auch keine Hilfe in Form von Nutzung auf einem ordentlichen System. (Nicht an dich sondern die Adresse des AOL-Mitarbeiters.)

*SCNR*, Klopskuchen

_________________
When all else fails, read the instructions .


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: DFÜ-Verbindung
BeitragVerfasst: 08. Okt 2005 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18. Sep 2005 1:19
Beiträge: 12
Wohnort: Mz
Kann jetzt Online gehen.
Danke


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de