Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 11. Dez 2018 18:44

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Stationripper" für Linux ???
BeitragVerfasst: 21. Sep 2005 13:17 
Offline

Registriert: 24. Jul 2004 15:29
Beiträge: 31
Hallo,
habe schon Knoppix und Suse getestet und würde sehr gerne umsteigen.
Das einzige Programm, das mich noch an Windoof kleben lässt ist oben genannter
Stationripper.
Internetradio kann man ja auch mit Linux hören, aber kann man es auch
(incl. ID3-tags) aufnehmen?
Für Mac (OS9) gibt´s sowas leider auch nicht (oder?) sonst könnte ich´s damit machen.

thanx


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Sep 2005 13:37 
Es gab in der Linux-User vom Mai 2004 nen Artikel dazu. Vielleicht hilft Dir das schon mal nen bisser weiter.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Sep 2005 15:12 
Offline

Registriert: 24. Jul 2004 15:29
Beiträge: 31
danke, hört sich ganz gut an.
Scheint jedoch - wie bei Mac - die Streams ohne ID3-Tags aufzunehmen.
Zerschnippelt sie aber immerhin schon in einzelne Lieder.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21. Sep 2005 18:06 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 14. Jan 2000 15:37
Beiträge: 699
Wohnort: Jülich
Ich habe da mal mit streamripper experimentiert. URL ist http://streamripper.sourceforge.net/. Und da man laut manpage ...
Zitat:
-i dont add ID3V1 Tags to output file
...das Setzen von Tags unterdrücken kann, wird er es wohl standardmässig machen.

Jochen

_________________
Die grösste Lüge der EDV? "Mal eben..."


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22. Sep 2005 10:37 
Offline

Registriert: 24. Jul 2004 15:29
Beiträge: 31
hmm, ich hatte irgendwas von "meta-data" gelesen, die eben nix mit id3 tags zu tun hätte.
Wäre aber super. Wenn er sich dann auch noch merkt, was er bereits aufgenommen hat...
Hab´s mal dort im Forum gepostet.
Werde es auf jeden Fall ausprobieren, auch wenn´s ein bischen unkomfortabler und
gewöhnungsbedürftiger sein wird mit diesen kryptischen Befehlszeilen :wink:


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Sep 2005 22:23 
Offline

Registriert: 01. Dez 2004 18:52
Beiträge: 9
Hi, robwag!
Du kannst auch hier mal schauen: http://www.ubuntuusers.de/wiki/multimed ... rnet_radio
Gruß
Martin


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de