Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 11. Dez 2018 2:58

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: C++.Net unter LInux
BeitragVerfasst: 24. Sep 2005 9:55 
Offline

Registriert: 24. Sep 2005 9:36
Beiträge: 2
Wohnort: Chemnitz
Hallo
Also der Umstieg aus Linux ist alles andere als Leicht für ein alten WIn User, doch habe ich bis jetzt immer Lösungen zu all meinen Fragen im Netz gefunden.

Aber Leider Stehe ich nun vor ein Problem wo ich einfach nicht klar komme .

Ich habe mir viele versionen von C++ zugelegt und nutze Sie nun auch schon sehr lange doch wie Nutze ich c++ unter Linux?

Der Qt- Designer ist alles andere hat aber einfach nichts mit c++ zu tun was für Möglichkeiten habe ich noch ?
Möchte gern auch im Linux weiter an mein MFC anwendungen schreiben können .
Gibt es nicht eine Arbeitsoberfläche wie in c++.net ?
Danke für Eure Tipps .

Cooper3210


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Sep 2005 10:15 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 05. Mai 2004 7:35
Beiträge: 1238
Also, habe ich das recht verstanden, dass du eine IDE für C++ suchst? Schau dir vielleicht mal kdevelop an.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: DANKE
BeitragVerfasst: 24. Sep 2005 11:45 
Offline

Registriert: 24. Sep 2005 9:36
Beiträge: 2
Wohnort: Chemnitz
Hi

Ja so was suche ich , schaut auch ganz nett aus .

was mir wichtig ist das ich z.b. hinter ein button mein eigenen code legen kann und nicht erst über verknüfung etwas machen muss .

ich schaue mir da mal an DANKE schön für denn tipp
MFG COOPER


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Sep 2005 16:58 
qt-designer: gui-entwicklung
kdevelop: ide für mehrere sprachen, unterstützt auch cross-compiling
anjuta: ide
auch wikipedia gibt es eine auflistung, lohnt sich mal rein zu schauen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Eclipse_(IDE)
http://de.wikipedia.org/wiki/Anjuta
http://de.wikipedia.org/wiki/KDevelop
http://de.wikipedia.org/wiki/Integriert ... gsumgebung


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de