Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 18. Nov 2018 7:05

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: SSH
BeitragVerfasst: 25. Sep 2005 12:49 
Bi einem netzwerk kann man ja über ssh auf den anderen rechner zugreifen und ihn dann zb herunterfahren. ´Was aber wenn der andere die firewall an hatt, oder in der sshd_config die permission auf "no" umgeschrieben hat??? gibts da eine möglichkeit? ich hoffe ihr versteht was ich meine...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Sep 2005 12:57 
Offline
prolinux-forum-admin

Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Beiträge: 1444
Auf Grund atmosphärischer Turbulenzen, bedingt durch den Hurrikan Rita, spielt die Gravitation im Bereich Mitteleuropas verrückt. Dein Posting wurde nach unten gezogen bis es im/ unter Netzwerk glücklicherweise noch hängen blieb.

Zu deiner Frage:
Zitat:
ich hoffe ihr versteht was ich meine...
Nö. Eine Einbruchsanleitung?

Klopskuchen

_________________
When all else fails, read the instructions .


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: ja klar
BeitragVerfasst: 25. Sep 2005 12:59 
ne einbruchsanleitung kann man es nicht nennen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Sep 2005 13:10 
Offline
prolinux-forum-admin

Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Beiträge: 1444
> ne einbruchsanleitung kann man es nicht nennen

Also diplomatisch ausgedrückt ein unkonventioneller Zugriff...? Wie auch immer. Hast du dich da aus deinem Server ausgesperrt? Wo steht die Maschine bzw. wer hat physikalischen Zugriff (Provider, beim Bekannten)?

_________________
When all else fails, read the instructions .


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: jo
BeitragVerfasst: 25. Sep 2005 13:15 
ja also wir haben ne normale verbindung über netzwerk, mit 6 pc, einen webserver und so. Das ganze basiert auf 192.168.0.* . Wenn die firewall aus ist, kann ich des über ssh bei jeden machen. aber jetz haben die bei der config die permisson auf "no" und firewall an, und jetzt hab ich kein plan wie ich zb bei denen crontab einstellen kann und so... weil wir immer ein bisschen neben der arbeit scheiße bauen, muss ich des wissen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25. Sep 2005 13:41 
Offline
prolinux-forum-admin

Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Beiträge: 1444
Da kann ich dir nicht helfen. Aber wenigstens einen Tipp wie du anderweitig Spaß haben kannst: Frag mal auf Boards, Mailinglisten, Newsgroups, die sich mit Netzwerksicherheit und Verwundbarkeit von Applikationen beschäftigen. Da werden dir die lustigsten und spaßigsten Beleidigungen an den Kopf geknallt.

ps. Ich kann das schon nachvollziehen. Aber warum sollte dir jemand helfen auf den Kisten anderer Leute herumzumüllen?

Tschüß, Klopskuchen

_________________
When all else fails, read the instructions .


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de