Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 17. Nov 2018 3:10

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09. Okt 2005 12:04 
Offline

Registriert: 09. Okt 2005 11:59
Beiträge: 2
Wohnort: Rostock
Hi,

mysteriöser Weise gehen seit kurzem meine Laptopboxen unter Linux nicht mehr. Unter Windows laufen sie problemlos & auch der Line-Out/Kopfhörerausgang funktioniert unter Linux, d.h. über mein Stereoanlage bekomm ich Sound. Habe neulich Xine & dazugehörige Pakete (xine-ui etc.) neu installiert. Ich glaub danach trat das Problemm auf. Hat einer ne Ahnung woran es liegen kann? Hab schon an den verschiedensten Sound-Einstellungen "gedreht" aber ohne Erfolg :(

Gruß,
Christoph

Notebook: HP nx7000
System: SuSE 9.3


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09. Okt 2005 12:33 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 05. Mai 2004 7:35
Beiträge: 1238
Ich würde mal "alsamixer" ausführen und schauen, wie die Kanäle gestellt sind. (Ein "m" mutet / unmutet die Kanäle, soweit ich mich richtig erinnere.)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09. Okt 2005 13:04 
Offline

Registriert: 09. Okt 2005 11:59
Beiträge: 2
Wohnort: Rostock
Danke für den Tip. Aber leider hat's nicht geholfen: es war nix auf "mute", hab auch alle Kanäle nochmal probehalber ein geschaltet, ohne Erfolg. Wenn ich "Master" ein- bzw. ausschalte kommt nur ein leises Knacken aus den Boxen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: kein Sound
BeitragVerfasst: 10. Okt 2005 16:57 
Offline

Registriert: 16. Mai 2004 16:31
Beiträge: 49
Wohnort: Witten
Hi,
da der Tip von Lateralus Dir nicht geholfen hat, versuch doch mal Folgendes:
als root(!) alsaconf laufen lassen und wenn Du denn Testsound hören kannst,
ein alsactl store. Das Letztere speichert die Einstellungen.
Feinabstimmung bei Erfolg von oben dann als user(!) mit dem alsamixer.
Gruß
benito


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10. Okt 2005 18:20 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 05. Mai 2004 7:35
Beiträge: 1238
Hi

Nur weil kein Kanal gemutet ist, heißt es noch immer nicht, dass Sound kommen muss. Ich hatte mal bei einem SiS-Mainboard (Sound onboard) das Problem, dass ich einen Kanal muten musste, damit Sound kam. Dieser nannte sich "IEC958 Capture Monitor". Vielleicht hast du etwas ähnliches.

Als Referenz der Thread:
viewtopic.php?t=1028694


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de