Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 19. Dez 2018 16:33

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mount oder Samba Problem!
BeitragVerfasst: 12. Okt 2005 14:23 
Offline

Registriert: 12. Okt 2005 14:22
Beiträge: 1
Hi Community

Habe ein grosses Problem. Situation sieht folgendermassen aus. Habe ein mount auf mein Webserver sobald ich mounte sieht es folgendermassen aus.

drwxr-xr-x 1 root root 4096 Oct 12 11:06 fahrzeug-images

das Problem ist sobald ich "su oracle" mache habe ich keine schreibrechte auf fahrzeug images! habe es auch auf samba angeschaut aber dort sollte alles i.O sein

[fahrzeug-images]
path = /www/tocintra/fahrzeug-images
public = yes
guest account = ftpusers
only guest = yes
writable = yes
browseable = yes
guest ok = no
printable = no

Wieso kann ich mit meinem Oracle user nicht auf mein Mount (fahrzeug-images) schreiben? Kan mir jemand helfen bin wirklich am verzweifeln!

mfg

Dabulon


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12. Okt 2005 17:51 
Zitat:
Habe ein grosses Problem. Situation sieht folgendermassen aus. Habe ein mount auf mein Webserver sobald ich mounte sieht es folgendermassen aus.

drwxr-xr-x 1 root root 4096 Oct 12 11:06 fahrzeug-images
Du kannst nicht schreiben, weil nur root Schreibrechte auf diesen Ordner hat. Du musst das Share mit den mount Optionen uid, gid, file_mode und dir_mode mounten. Damit kannst du genau die Rechte definieren, die du haben moechtest (man mount.cifs).
Zitat:
das Problem ist sobald ich "su oracle" mache habe ich keine schreibrechte auf fahrzeug images! habe es auch auf samba angeschaut aber dort sollte alles i.O sein

[fahrzeug-images]
path = /www/tocintra/fahrzeug-images
public = yes
guest account = ftpusers
only guest = yes
writable = yes
browseable = yes
guest ok = no
printable = no

Wieso kann ich mit meinem Oracle user nicht auf mein Mount (fahrzeug-images) schreiben? Kan mir jemand helfen bin wirklich am verzweifeln!
So ganz in Ordnung sieht das aber nicht aus. "public" und "guest ok" bezeichnen die gleiche Option - einmal "yes" und einmal "no" ist also widerspruechlich. Ansonsten schauts ganz ok aus. Allerdings sollte der Account "ftpusers" auf dem Server auch Schreibrechte haben.

Gruss,
Alex


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de