Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 19. Dez 2018 16:32

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Automount
BeitragVerfasst: 01. Jan 2006 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20. Aug 2005 13:51
Beiträge: 74
hallo und ein frohes neues jahr,

bei meinem suse 10.0 werden eingelegte cds oder angeschlossenen memorysticks automatisch erkannt und gemauntet, jedoch anders als in /etc/fstab festgelegt, daraus schliesse ich, dass die informationen dafür in einer anderen datei auf meiner festplatte stehen, jedoch wo ??? :-)


bedanke mich für eure HILFE im vorraus


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01. Jan 2006 15:17 
Hi,

da ich kein SuSE habe, kann ich dir nix bestimmtes sagen.

Aber wenn SuSE den automounter ivman verwendet, dann liegen die Konfigurationsdateien unter '/etc/ivman'

Gruss,
Alex


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04. Jan 2006 15:32 
Das mounten übernimmt das Hotplug-System bestehend aus udev / D-BUS / hal.

Die udev-Konfigurationsdateien liegen unter /etc/udev.d (.conf und Verzeichnis 'rules' oder so)

Die jeweilige Konfigurationsdatei findet man meist auch via RPM, z. B.:

rpm -ql udev|grep conf
rpm -ql udev|grep rules

rpm -ql hal|grep conf

rpm -ql dbus|grep conf


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de