Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Linux 10

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Meckef



Anmeldungsdatum: 03.01.2006
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 03. Jan 2006 15:13   Titel: Linux 10

Hallo Leute,

ich bin neu auf dm Forum. Aber ich habe ein Problem, ich habe auf mein Laptop Suse 10 Instaliert. Bei der instalation hat er auch meine Grafikkarte ATI X700 erkannt. Aber dann beim neu Start sehe ich ein schwarzen Bildschirm und höre die musik von linux. was kann ich da machen Leute.
Noch ein paar Daten von meinem Laptop es ist ein Centrino, 1GB Arbeitsspeicher, Laptop
Fabrikat Samsung R50. Wenn Ihr ein paar Daten braucht Mail

MFG
Meckef
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Thomas



Anmeldungsdatum: 11.01.2006
Beiträge: 1
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: 11. Jan 2006 11:27   Titel: Linux 10

Ich habe das gleiche Problem! Mehrfach habe ich installiert, die Installation läuft normal, aber beim Neustart höre auch ich die Musik, habe aber nur ein schwarzes Display (ebenfalls Samsung Laptop), mehr geht nicht.

Was tun?!

Mfg Thomas
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Marco Gerber
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Jan 2006 23:35   Titel:

tach

Die Framebuffer Verwaltung scheint Probleme zu machen.
Macht mal folgendes:

Bei der Auswahl (GRUB, Bootmanager) mit 'e' die aktuelle Auswahl anwaehlen. Dabei solltet ihr in eine Auflistung kommen, wo die Eintraege editiert werden koennen (ja, zur Bootzeit).
Dort gibt es dann eine Zeile die in etwa so lauten sollte:
"kernel ... vga=..."

Den Eintrag vga= einfach loeschen (aber nicht die gesamte Zeile!). Danach mit enter und 'b' booten.

Jetzt solltet ihr diese Aktion (es handelt sich dabei um einen Kernel Bootparameter) fuer immer ausschalten. Dies koennt ihr unter /boot/grub/menu.lst vornehmen. Gleiche Zeile wie zuvor.

Ich habe versucht die Ausfuehrungen so einfach wie moeglich zu verfassen.

greetz
 

Marco Gerber
Gast





BeitragVerfasst am: 19. Jan 2006 23:38   Titel: nb

nb: es gibt kein Linux 10. Linux ist der Kernel, und dieser hat eine Versionierung. Nebenbei haben die Distributionen eine davon unabhaengige Versionierung.
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Umstieg auf Linux Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy