Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 18. Dez 2018 14:19

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04. Jan 2006 22:18 
Seit dem Update auf Fedora Core 4 gehen meine mit .htaccess realisierten Zugriffskontrollen nicht mehr. Benutzername und Passwort werden beim Aufruf einer entsprechenden Seite abgefragt aber nicht akzeptiert.

Das spannende ist, dass die Apache-Logfiles nichts aussagen, da steht nur drinn, das der Fehler 401 aufgetreten ist (als wenn ich das nicht schon wüsste), keine Info über irgend eine Datei/ein Zugriffsproblem etc.

Weiß jemand, woran das liegen könnte?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06. Jan 2006 11:39 
Nachtrag: Mit den Logfiles meine ich die access- und vaccess-Logs des Apache unter /var/log - gibts eventuell noch andere Stellen, an denen man nachsehen könnte?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06. Jan 2006 13:16 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 20. Apr 2004 12:19
Beiträge: 601
Wohnort: AT
hi

von welcher fedora version hast du geupdatet?

nur so eine idee aber schalte mal selinux aus.
bzw. schau unter /var/log/messages ob dort was drinnsteht bei einem zugriff.

mfg
arno

_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06. Jan 2006 20:35 
Ich habe von FC3 geupdated.

SELinux sollte eigentlich nicht aktiviert sein, zumindest gab es die /etc/sysconfig/selinux gar nicht erst - und in /var/log/messages ist auch nix zu sehen gewesen. :-(


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10. Feb 2006 8:18 
So, nach dem SELinux ganz sicher deaktiviert ist, klappt die Anmeldung immer noch nicht, allerdings habe ich jetzt den passenden Errorlog-Eintrag gefunden.

Da beschwert sich der httpd tatsächlich, dass der beim Authentifizierungsversuch angegebene MySQL-User (!!!) nicht existiert. Ich habe allerdings noch nie irgend was mit einem MySQL-User gemacht, die .htaccess verweisst auf eine Datei .htpasswd in der Benutzername und verschlüsseltes Passwort stehen.

Was hat sich bei FC4 hier geändert?

Thx

Zorg


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de