Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Kooka, Buttons fehlen ......

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pseudomonas



Anmeldungsdatum: 16.11.2005
Beiträge: 120
Wohnort: /home/anonymous

BeitragVerfasst am: 06. Jan 2006 13:08   Titel: Kooka, Buttons fehlen ......

Hi,

ich habe seit einigen Tagen ein eigenartiges Problem mit Kooka,

Mein System:
Prozessor: Intel Celeron 2GHZ
512 MB Ram
OS: Suse 10.0
KDE-Version: 3.4.2
Scanner: Canon LiDE 60, angeschlossen über USB 2.0 (direkt am PC, nicht an einem externen HUB)

Seit ich den Scanner an einen anderen USB-Steckplatz angeschlossen habe, kann ich weder als Root, noch als normaler User mittels Kooka scannen. Die Buttons zum scannen werden nicht mehr angezeigt.....?! Ein zurückstecken auf den vorherigen USB-Steckplatz brachte übrigens nichts.

Das eigenartige ist, dass Yast den scanner problemlos erkennt und auch xSane einwandfrei funktioniert....

weiß irgendjemand Rat?

Gruß
Gunnar Cool
_________________
F#mmaj7/9
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

jochen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 14.01.2000
Beiträge: 699
Wohnort: Jülich

BeitragVerfasst am: 06. Jan 2006 20:37   Titel:

Hi,

kooka sucht eigentlich beim Start nach verfügbaren Devices, wenn man ihm nicht bei irgendeinem Start gesagt hat, dass es immer ein bestimmtes Device verwenden soll. Und wenn das dann nicht mehr da ist, stellt sich kooka scheinbar doof...

Gehe mal unter "Einstellungen"/"Kooka einrichten..." in die Kategorie "Programmstart" und setze das Häkchen bei "Beim nächsten Start das Auswahlfeld für Einlesegeräte anzeigen". Dann kooka beenden & starten - das gefundene Gerät sollte er Dir dann zu Auswahl stellen.

Jochen
_________________
Die grösste Lüge der EDV? "Mal eben..."
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Pseudomonas



Anmeldungsdatum: 16.11.2005
Beiträge: 120
Wohnort: /home/anonymous

BeitragVerfasst am: 09. Jan 2006 9:24   Titel:

Hi Jochen,

danke für die Hilfe Smile

ich habe die Einstellungen geändert und Kooka fragte mich dann auch prompt.... mit dem Ergebnis, dass die Buttons dann immer noch fehlten....

Das Problem war, dass in den Kooka-Einstellungen das Häkchen für "Scanparameter anzeigen" nicht gesetzt war (aus welchen gründen auch immer, das hatte ich nämlich nicht abgeschaltet). Als ich das Häkchen neu gesetzt habe, waren auch die Buttons wieder da...

Das scannen funktioniert jetzt wieder.

Gruß
Gunnar Cool
_________________
F#mmaj7/9
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Software Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy