phpedit mit wine

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
bernd_h_schulz

phpedit mit wine

#1 Beitrag von bernd_h_schulz » 10. Jan 2006 15:13

Hallo,
hat es jemand geschafft, phpedit mit wine zum Laufen zu bringen?

Gruß Bernd

Benutzeravatar
Lateralus
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1238
Registriert: 05. Mai 2004 7:35

#2 Beitrag von Lateralus » 11. Jan 2006 10:16

Hier hat es jemand geschafft: http://www.hightech-board.de/computer/t ... _1986.html

und hier ist eine Alternative:
http://quanta.kdewebdev.org/

Du solltest wine aus einer Shell starten und die Fehlermeldungen posten - anders können wir dir nicht helfen.

bernd_h_schulz

#3 Beitrag von bernd_h_schulz » 13. Jan 2006 16:02

habe die vorhandene Version deinstalliert und die neuste installiert
dann PHPEdit installiert -> ohne Fehlermeldung
beim ersten Start auch erst den Lizenz-Key eingegeben, dann hängt sich das Programm jedoch auf
wenn ich über die Konsole starte, wird folgendes ausgegeben:
fixme:ole:CoInitializeSecurity ((nil),-1,(nil),(nil),1,2,(nil),0,(nil)) - stub!
err:ole:create_server class {9419b6c1-9d73-11d4-bb79-b0bbf3de2e23} not registered
fixme:ole:CoCreateInstance no classfactory created for CLSID {9419b6c1-9d73-11d4-bb79-b0bbf3de2e23}, hres is 0x80040154
fixme:ole:CoResumeClassObjects stub
err:seh:EXC_DefaultHandling Exception frame is not in stack limits => unable to dispatch exception.

Was hat das zu bedeuten?

Antworten