Problem mit K3B und mit Skype

Antworten
Nachricht
Autor
WhiteWolf
Beiträge: 3
Registriert: 10. Jan 2006 18:27

Problem mit K3B und mit Skype

#1 Beitrag von WhiteWolf » 10. Jan 2006 18:37

Hallo,

ich habe 2 Probleme! Zunächst mal einige Informationen, die, so denk ich mal, zum beheben des Problems benötigt werden, ich habe seit ca. 3 Tagen Suse 10 installiert, bin am anfang auch gut damit zurecht gekommen doch nun folgende Probleme:

1. zu K3B
Nunja, hab gestern mal versucht eine CD zu brennen und das Programm brennt nicht, wenn ich versuche die CD On the Fly zu kopieren, dann startet zwar der Brennvorgang, aber es passiert nix, die Prozess-anzeigen bleiben bei 0% und die Puffer werden nicht gefüllt, könnt ihr mir helfen?

2. zu Skype
Ich hoffe einer kennt das hier ;) also Skype, zum teln übers Internet, da gibts nicht nur bei mir ein problem, sondern das gleiche tritt auch andauernd bei meinem Kolleg auf, wenn wir (beide Linux User) versuchen eine Konferenz zu starten, dann kommt ein Fehler und zwar, das mein Audiogerät ein Fehler hätt, unter Windows lief das ohne Probleme, wo kann der Fehler liegen?

Danke für die Hilfe!

mfg WhiteWolf

Benutzeravatar
Allo
Beiträge: 155
Registriert: 16. Apr 2004 16:51

#2 Beitrag von Allo » 11. Jan 2006 16:46

zu skype:
probier mal folgendes:

Code: Alles auswählen

artsdsp skype
oder aber:

Code: Alles auswählen

killall artsd && skype
zu k3b schreibst du zu wenig als das man damit was anfangen könnte... :-(
I came, I saw, I deleted all your files.

WhiteWolf
Beiträge: 3
Registriert: 10. Jan 2006 18:27

#3 Beitrag von WhiteWolf » 11. Jan 2006 19:57

zunächst mal Danke, ich werde das mit Skype gleich mal testen und zu K3B...

nunja, was soll ich da groß schreiben, ich mach des ganz normal auf, hab 2 Laufwerke, in den Brenner den rohling und in das andere die zu brennende CD, dann geb ich lediglich bei k3b "On The Fly" an und dann auf brennen...was soll ich mehr dazu sagen, bzw was musst da wissen? dann kopierts einfach net...

mfg WhiteWolf

Benutzeravatar
Allo
Beiträge: 155
Registriert: 16. Apr 2004 16:51

#4 Beitrag von Allo » 11. Jan 2006 20:26

hm, starte k3b in der konsole, und guck ob er dort was schreibt.
I came, I saw, I deleted all your files.

WhiteWolf
Beiträge: 3
Registriert: 10. Jan 2006 18:27

#5 Beitrag von WhiteWolf » 11. Jan 2006 22:48

ah, da steht der Fehler, nur, ich weiß net was da falsch is, grob geschätzt würde ich sagen er hat ein problem mit nem Laufwerk oder was meinst du?

ERROR: (K3bDevice::Device) Unable to do inquiry.
k3b: ERROR: (K3bDevice::Device) Unable to do inquiry.
k3b: ERROR: (K3bDevice::Device) Unable to do inquiry.
k3b: ERROR: (K3bDevice::Device) Unable to do inquiry.

Ahja, ich glaube ich hab den Fehler gefunden und zwar im Yast unter Hardware -> CD-ROM laufwerke, da is mein DVD Laufwerk 2mal drin, ich kann aber leider keins entfernen, also der Button dazu wird net aktiv...kannst mir sagen, wie ich da eins davon rauskrieg?


mfg

Benutzeravatar
Allo
Beiträge: 155
Registriert: 16. Apr 2004 16:51

#6 Beitrag von Allo » 12. Jan 2006 22:41

pass auf, mach mal als root: chmod 666 /dev/dvd #(bzw dvd durch hdX ersetzen).
Die Rechte stören bei einem Brenner eher wenig, dann kann halt jeder brennen. Bei einer Festplatte sollte man das nicht tun, weil dann jeder user sie shreddern kann.

Allo
I came, I saw, I deleted all your files.

Antworten