2 Sounkarten

Antworten
Nachricht
Autor
ottto
Beiträge: 176
Registriert: 09. Sep 2004 15:00

2 Sounkarten

#1 Beitrag von ottto » 12. Jan 2006 15:15

Hallo,
kann man 2 Soundkarten parallel laufen lassen, und diese noch einzeln in der Latstärke regeln?

Danke.
ottto

ottto
Beiträge: 176
Registriert: 09. Sep 2004 15:00

#2 Beitrag von ottto » 13. Jan 2006 11:48

ich möchte in meinem Wohnzimmer einen älteren PC als Multimedia-Gerät mißbrauchen.
Per Digital-TV-Karte oder Internet live Musik/Radio empfangen, und dann in Wohnzimmer und Küche hören. Die einfachste Lösung wäre sicherlich 2 Soundkarte mit je einem 2+1 System. Wichtig wäre das man die Räume/Karten einzeln Regen könnte.

Funktioniert das?
Danke
ottto

Benutzeravatar
Pseudomonas
Beiträge: 120
Registriert: 16. Nov 2005 12:55
Wohnort: /home/anonymous

#3 Beitrag von Pseudomonas » 13. Jan 2006 12:41

Hi Ottto,
kann man 2 Soundkarten parallel laufen lassen, und diese noch einzeln in der Latstärke regeln?
Ja, kann man. Ich habe in einem Rechner (Celeron 2GHZ, 512 MB) gleichzeitig die Onboard AC97 Soundkarte und eine betagte Soundblaster PCI 128 am laufen.

Ich benutze Suse 10.0 (Retail version) beide Soundkarten wurden von yast problemlos erkannt und konfiguriert. Sowohl über Kmix als auch den Alsa Mixer lassen sich beide Soundkarten regeln.

Gruß
Gunnar 8)
F#mmaj7/9

ottto
Beiträge: 176
Registriert: 09. Sep 2004 15:00

#4 Beitrag von ottto » 25. Jan 2006 6:37

Hallo Gunnar,
vielen Dank für die Antwort.

ottto

Antworten