Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
NAT will nicht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hello World



Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2006 19:46   Titel: NAT will nicht

Hallo,
ich habe hier zwei Rechner stehen, einen Desktop und ein Notebook. Der Desktop ist mit dem Internet verbunden (Interface ppp0) und die WLAN-Verbindung (wlan0) steht, die IPs sind verteilt und die Rechner können sich z. B. gegenseitig pingen.
Ich habe jetzt auf dem Desktop versucht, mit
iptables -t nat -A POSTROUTING -o ppp0 -j MASQUERADE
die Internetverbindung freizugeben, aber irgendwie kommt das Notebook immer noch nicht ins Internet, woran kann das liegen?
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2006 20:39   Titel:

Was sagen cat /proc/sys/net/ipv4/ip_forward auf dem Desktop und route -n auf dem Laptop?
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Hello World



Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2006 20:46   Titel:

Auf dem Notebook läuft Windows (ist nicht meins).

Ich sitze gerade an einem anderen Rechner.
echo 1 > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward
hatte ich aber ausgeführt, falls Du darauf hinaus wolltest.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

Hans Solo
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 20.04.2004
Beiträge: 601
Wohnort: AT

BeitragVerfasst am: 24. Jan 2006 23:22   Titel:

hi

versuch es mal mit diesem befehl (die IP anpassen)
iptables -A POSTROUTING -t nat -s 192.168.1.0/24 -j MASQUERADE

mfg
arno
_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 26. Jan 2006 22:06   Titel:

Ist die Tastatur des Laptops kaputt oder verhindert eine böse Zauberin das Absatzen des Befehls route -n ?
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Hello World



Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 26. Jan 2006 23:26   Titel:

klopskuchen hat folgendes geschrieben::
Ist die Tastatur des Laptops kaputt oder verhindert eine böse Zauberin das Absatzen des Befehls route -n ?

Wie gesagt auf dem Notebook läuft Windows. Das hat zwar auch einen route-Befehl, aber der funktioniert anders als der unter GNU/Linux.
Mittlerweile ist mein bein eBay ersteigerter Router aber angekommen, so daß ich das jetzt nicht mehr brauche. Aber Danke für die Hilfe.
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

klopskuchen
prolinux-forum-admin


Anmeldungsdatum: 26.06.2004
Beiträge: 1444

BeitragVerfasst am: 27. Jan 2006 0:15   Titel:

Hello World hat folgendes geschrieben::
Wie gesagt...

Wer schneller liest, hat mehr Zeit zum dumm sein. Ich hab zu schnell gelesen. Wink

Gruß, Klopskuchen
_________________
When all else fails, read the instructions .
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy