Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 17. Nov 2018 7:57

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: NAT will nicht
BeitragVerfasst: 24. Jan 2006 19:46 
Offline

Registriert: 29. Apr 2005 5:36
Beiträge: 19
Hallo,
ich habe hier zwei Rechner stehen, einen Desktop und ein Notebook. Der Desktop ist mit dem Internet verbunden (Interface ppp0) und die WLAN-Verbindung (wlan0) steht, die IPs sind verteilt und die Rechner können sich z. B. gegenseitig pingen.
Ich habe jetzt auf dem Desktop versucht, mit
iptables -t nat -A POSTROUTING -o ppp0 -j MASQUERADE
die Internetverbindung freizugeben, aber irgendwie kommt das Notebook immer noch nicht ins Internet, woran kann das liegen?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Jan 2006 20:39 
Offline
prolinux-forum-admin

Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Beiträge: 1444
Was sagen cat /proc/sys/net/ipv4/ip_forward auf dem Desktop und route -n auf dem Laptop?

_________________
When all else fails, read the instructions .


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Jan 2006 20:46 
Offline

Registriert: 29. Apr 2005 5:36
Beiträge: 19
Auf dem Notebook läuft Windows (ist nicht meins).

Ich sitze gerade an einem anderen Rechner.
echo 1 > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward
hatte ich aber ausgeführt, falls Du darauf hinaus wolltest.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24. Jan 2006 23:22 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 20. Apr 2004 12:19
Beiträge: 601
Wohnort: AT
hi

versuch es mal mit diesem befehl (die IP anpassen)
iptables -A POSTROUTING -t nat -s 192.168.1.0/24 -j MASQUERADE

mfg
arno

_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. Jan 2006 22:06 
Offline
prolinux-forum-admin

Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Beiträge: 1444
Ist die Tastatur des Laptops kaputt oder verhindert eine böse Zauberin das Absatzen des Befehls route -n ?

_________________
When all else fails, read the instructions .


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 26. Jan 2006 23:26 
Offline

Registriert: 29. Apr 2005 5:36
Beiträge: 19
Zitat:
Ist die Tastatur des Laptops kaputt oder verhindert eine böse Zauberin das Absatzen des Befehls route -n ?
Wie gesagt auf dem Notebook läuft Windows. Das hat zwar auch einen route-Befehl, aber der funktioniert anders als der unter GNU/Linux.
Mittlerweile ist mein bein eBay ersteigerter Router aber angekommen, so daß ich das jetzt nicht mehr brauche. Aber Danke für die Hilfe.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Jan 2006 0:15 
Offline
prolinux-forum-admin

Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Beiträge: 1444
Zitat:
Wie gesagt...
Wer schneller liest, hat mehr Zeit zum dumm sein. Ich hab zu schnell gelesen. ;)

Gruß, Klopskuchen

_________________
When all else fails, read the instructions .


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de