Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 11. Dez 2018 20:50

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: IP auf Server adden unter Suse 9.3
BeitragVerfasst: 31. Jan 2006 15:03 
Hallo!

Ich wollte eine weitere IP auf meinem Server adden,
hatte aber vorher Debian und dort muss man nur ne datei editieren und neustarten.
Bei Suse scheint das nicht so zu sein.
Wenn ichs mit ifconfig eth0:1 <ip> netmask <netmask> broadcast <ip>
versuche, schmeisst er die IP nachm Reboot ausser config raus.

Könnt ihr mir bitte helfen bzw. mir sagen wies geht?

Schonmal danke im vorraus!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31. Jan 2006 15:36 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 20. Apr 2004 12:19
Beiträge: 601
Wohnort: AT
hi

kenne suse zwar nicht aber
schau mal in
/etc/sysconfig
nach
dort sind auch die netzwerkdateien.
welche man kopieren bzw. editieren muss.

mfg
arno

_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31. Jan 2006 16:01 
ja da hab ich schon geschaut.

eigentlich müsste ich in /etc/sysconfig/network eine datei erstellen namens ifcfg-eth0:1 und dort reinschreiben

STARTMODE=onboot
BOOTPROTO=static
IPADDR=<ip>
NETMASK=<netmask>
BROADCAST=<ip>

dann ifup eth0:1 und dann neustarten

aber das funzt net.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31. Jan 2006 16:40 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 20. Apr 2004 12:19
Beiträge: 601
Wohnort: AT
hi

füge in die datei noch ein
DEVICE=eth0:1

bzw. was für eine fehlermeldung kommt denn?

mfg
arno

_________________
[root@host]# cd /pub
[root@host]# more beer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31. Jan 2006 18:22 
Also, wenn schon SuSE, dann einfach YaST, die Netzwerkkarte bearbeiten,
-> besond. Einst. -> Erweitert -> zusätzl. Adr. ...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01. Feb 2006 4:45 
gehe mal davon aus dass ich einfach shellseitig "yast" eingeben muss.
geht aber nich, kennter nich


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01. Feb 2006 4:46 
ok als root wird das schon eher was =)


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de