Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 17. Nov 2018 3:52

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FritzBox via USB...
BeitragVerfasst: 09. Feb 2006 14:41 
Offline

Registriert: 29. Okt 2005 20:07
Beiträge: 57
Hallo!

Hab in der suche nichts gefunden was eine stabile antwort darstellt.. Deswegen nochmal direkt :oops:

Kann man die FritzBox Fon / FritzBox SL via USB unter Suse 10 oder Debian nutzen und wenn ja wie?

Die AVM Seite gibt auch nichts her.. Dafür aber der Support.. der sagt:

"Bei SuSE 10 ist allerdings aufgrund eines Bugs in der USB Erkennung ein
Yast Online
Update notwendig."

Okay..

gemacht aber das kann ich nach jedem Neustart wieder ausführen..

Könnte es was damit zu tun haben, dass ich SuSe via CD Boote, da es auf einer externen Platte liegt?

greetz,

Jonboy


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de