Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 20. Nov 2018 18:18

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Soundserver stürzt ab
BeitragVerfasst: 11. Feb 2006 16:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Nov 2005 12:55
Beiträge: 120
Wohnort: /home/anonymous
Hi,

Ich habe folgendes Problem mit Suse 10.0 OSS:

Weil das Abspielen von Audio-CDs nicht funktionierte (Der CD-Player lief, aber kein Sound war zu hören) habe ich per KDE-Kontrollzentrum den Soundserver von "Automatisch" Auf "Alsa" geändert. Danach startete der Soundserver bestimmt 10 mal neu... (er lief immer bis 95% und startete dann neu).

Ich habe dann auf abbrechen geklickt und wieder auf "automatisch" umgestellt.
Seitdem schmiert der Soundserver dauernd ab.. kein sound ist mehr zu hören :(

Folgende Fehlermeldung liefert der Crashmanager:

_____________________________________________________
(no debugging symbols found)
Using host libthread_db library "/lib/tls/libthread_db.so.1".
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
[Thread debugging using libthread_db enabled]
[New Thread 1082322400 (LWP 7329)]
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
(no debugging symbols found)
[KCrash handler]
#15 0x400a3ae6 in Arts::PlayObject_base::_create ()
from /opt/kde3/lib/libkmedia2_idl.so.1
#16 0x08057776 in ?? ()
#17 0xbff7b2bc in ?? ()
#18 0xbff7b2a8 in ?? ()
#19 0x080f1f6c in ?? ()
#20 0x00000001 in ?? ()
#21 0x0000006f in ?? ()
#22 0x00000000 in ?? ()
#23 0x01f7b2ab in ?? ()
#24 0x00000000 in ?? ()
#25 0xbff7b2ab in ?? ()
#26 0x00000028 in ?? ()
#27 0x080f1f60 in ?? ()
#28 0x080f76a0 in ?? ()
#29 0x080f95b0 in ?? ()
#30 0x080f9504 in ?? ()
#31 0x080ac1c4 in ?? ()
#32 0x080f81dc in ?? ()
#33 0x080f12e4 in ?? ()
#34 0x080abe84 in ?? ()
#35 0x080ac1c4 in ?? ()
#36 0x080ac1c4 in ?? ()
#37 0x080f1f6c in ?? ()
#38 0x080f1414 in ?? ()
#39 0x00000028 in ?? ()
#40 0x00000028 in ?? ()
#41 0x4082a8a0 in mp_ () from /lib/tls/libc.so.6
#42 0x080f9630 in ?? ()
#43 0xbff7b2f8 in ?? ()
#44 0x406d3cd0 in ?? () from /usr/lib/libstdc++.so.6
#45 0xbff7b354 in ?? ()
#46 0x00000028 in ?? ()
#47 0xbff7b318 in ?? ()
#48 0x4068ce77 in std::string::assign () from /usr/lib/libstdc++.so.6
#49 0x08053772 in ?? ()
#50 0xbff7b31c in ?? ()
#51 0x080979b0 in ?? ()
#52 0xbff7b354 in ?? ()
#53 0x403b48a9 in Arts::Buffer::readString () from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#54 0x40058681 in Arts::ByteSoundReceiver::_Creator ()
from /opt/kde3/lib/libsoundserver_idl.so.1
#55 0x403cf876 in Arts::Object_skel::_dispatch ()
from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#56 0x403cff0e in Arts::Dispatcher::handle () from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#57 0x403d0cf9 in Arts::Connection::receive () from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#58 0x403d0ecb in Arts::Connection::receive () from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#59 0x403b642b in Arts::StdIOManager::processOneEvent ()
from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#60 0x403aeab1 in Arts::StdIOManager::run () from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#61 0x403ae937 in Arts::Dispatcher::run () from /opt/kde3/lib/libmcop.so.1
#62 0x08059c94 in ?? ()
#63 0xbff7d7f8 in ?? ()
#64 0x000001f4 in ?? ()
#65 0xbff7d90e in ?? ()
#66 0x00000000 in ?? ()
#67 0xbff7d87c in ?? ()
#68 0x40007fd7 in _dl_lookup_symbol_x () from /lib/ld-linux.so.2
#69 0x40722ea0 in __libc_start_main () from /lib/tls/libc.so.6
#70 0x080520d1 in ?? ()

________________________________________________________

Hat irgendwer eine Idee, woran es liegen könnte?

Gruß
Gunnar 8)

_________________
F#mmaj7/9


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18. Feb 2006 14:15 
Offline
prolinux-forum-admin

Registriert: 14. Feb 2003 13:19
Beiträge: 1294
Schalte den beknackten Soundserver doch einfach ab, den braucht man in der Regel nicht.

Mit welchem Programm hast Du die CD abgespielt ? Hast Du die Mixereinstellungen überprüft ? Ist das Laufwerk richtig verkabelt (Audiokabel zwischen Soundkarte und Laufwerk) ? xmms kann die Daten auch direkt (digital) von der CD einlesen und dann ausgeben, probier doch mal ob das klappt. Das kostet natürlich etwas Rechenzeit.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Feb 2006 13:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16. Nov 2005 12:55
Beiträge: 120
Wohnort: /home/anonymous
Hi Petameta,

Erstmal Danke für Deine Antwort.

Der sound ist übrigens wieder da, den soundserver werde ich abstellen.

Das Laufwerk ist richtig verkabelt. Komischerweise funktioniert das Abspielen der Audio-CD nur mit Kaffeine. Kscd, xmms usw. bleiben stumm ...

Gruß
Gunnar 8)

_________________
F#mmaj7/9


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de