Textdatei zeielenweise an comport ausgeben - wie

Antworten
Nachricht
Autor
ironarrow
Beiträge: 14
Registriert: 25. Mär 2003 14:12
Wohnort: Kerpen

Textdatei zeielenweise an comport ausgeben - wie

#1 Beitrag von ironarrow » 15. Feb 2006 15:11

Hallo zusammen,

ich muß ein kleines Script schreiben (notfalls auch in C), dass von einem FTP-Server eine ASCII-Datei herunter lädt und diese dann zeilenweise an die serielle Schnittstelle (z.B. Com1) ausgibt.

Für den FTP-Transfer habe ich mir schon eine kleien Stapeldatei mit FTP-Komandos gebaut.
Der Transfer wird dann wie folgt gestartet:
ftp ftp//user:passwort@serveradresse <ftp.cmd

Damit habe ich dann im akt. Verzeichnis meine Datei die ich senden soll.

Reicht es aus mit folgendem Befehl die Datei über den Comport zu senden:
cat <dateiname> >tty0

Ich würde den FTP-Transfer und das zeilenweise Senden der Datei in ein eigenes Skript packen. Gibt es eine Möglichkeit dieses Skript zu starten, wenn die Serielle schnittstelle geööfnet wird und von dort eine "Startzeichen" eintrifft ?? wenn ja, wie wird das realisiert ??

Gruß,

Ironarrow

Antworten