Browser

Antworten
Nachricht
Autor
klopskuchen
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1444
Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Kontaktdaten:

Browser

#1 Beitrag von klopskuchen » 15. Feb 2006 21:54

Hallo alle :)

Welchen Browser (vorzugsweise graphisch) benutz ihr? Herausragende Eigenschaften, Defizite?
Hat jemand /längere/ Erfahrung mit einem der beiden:
http://www.w3.org/Amaya/
http://www.dillo.org/ ?


Gruß, Klopskuchen
When all else fails, read the instructions .

JochenAlsGast

#2 Beitrag von JochenAlsGast » 16. Feb 2006 12:02

Hai!

Dillo ist für "fortschrittliche" Seiten nicht sehr empfehlenswert, da er m.E. nur HTML3.2 kann (waren da nicht auch noch Tabellenprobleme?).

Amaya ist zu standardkonform, sozusagen. Auch leichte Fehler in der Page lassen ihn schon mal gerne ausflippen...

Ich selbst verwende meist Firefox, ab & zu den Konqui. Wobei der FF schon alleine durch AdBlock+, NoScript, DownThemAll, WebDeveloper und diversen anderen Erweiterungen einen Riesenvorsprung hat.

Jochen

tom servo
Beiträge: 225
Registriert: 01. Jun 2004 9:36

#3 Beitrag von tom servo » 16. Feb 2006 13:21

Hallo

Ich kann Jochen auch nur zustimmen, Dillo kriegt meist schon mit CSS Probleme....
Amaya habe ich allerdings schon ewig nicht mehr benutzt, fand ihn aber auch nie wirklich interessant.
Bei mir gibts auch nur Firefox oder Konqueror... eine kurze Zeit lang auch Opera, aber irgendwie wars das auch nicht.

MfG

Benutzeravatar
hjb
Pro-Linux
Beiträge: 3264
Registriert: 15. Aug 1999 16:59
Wohnort: Bruchsal
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von hjb » 17. Feb 2006 13:17

Hi!

Amaya ist als Browser unbrauchbar, es ist mehr zum Entwickeln und Verifizieren von Seiten gedacht.

Dillo ist ebenso unbrauchbar, aber sehr gut, um Dokumentation zu lesen, die lokal in HTML-Format vorliegt.

Gruß,
hjb
Pro-Linux - warum durch Fenster steigen, wenn es eine Tür gibt?

Antworten