Wie scannt man mit antivir alle Dateien?

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
Tux Fan

Wie scannt man mit antivir alle Dateien?

#1 Beitrag von Tux Fan » 13. Mär 2006 19:48

Hi,
habe das aktuelle H+BEDV antivir installiert (nutze aber das GUI nicht) und upgedatet und würde jetzt gerne mal die gesammte Partition scannen:
find / | wc -l
über 190000
antivir --allfiles /
Gescannte Dateien: 4
antivir --allfiles /*
Gescannte Dateien: 461
antivir --allfiles $(find /)
bash: /usr/bin/antivir: Die Argumentliste ist zu lang

So doof die Frage klingt - kann mir jemand sagen, wie ich den einfach alle Dateien der Partition scannen lasse?
Ich könnte natürlich eine Schleife schreiben, die antivir extrem häufig aufruft - aber das würde dann vermutlich ewig brauchen und ist ja sicher auch nicht die normale Methode (so sah das bei meiner Suche im Internet zum Thema auch nicht aus!).

Danke,
Tobi

klopskuchen
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1444
Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von klopskuchen » 13. Mär 2006 20:22

Kein Antivir, keine Argumentenliste. Aber bei "Die Argumentliste ist zu lang" hilft xargs weiter:

find / -type f |xargs dein_antivir


MfG, Klopskuchen
When all else fails, read the instructions .

Tux Fan

Danke

#3 Beitrag von Tux Fan » 13. Mär 2006 21:55

Hi,
gut zu wissen (habe diese Fehlermeldung ja dauernd bei irgend welchen "for n in"-Schleifen - aber ich denke, dieses Antivir sollte sich auch anders aufrufen lassen (damit ich in einer Statistik nachher sehe, ob denn nun ein doch mal ein Virus den Tux angesteckt hat (woran ich ja eh nicht glaube - reine Schutzimpfung *g*)).

Danke,
Tobi

Antworten