Hinweis: Das Forum wird geschlossen! Neue Registrierungen sind nicht mehr möglich!

 Zurück zu Pro-Linux   Foren-Übersicht   FAQ     Suchen    Mitgliederliste
Distri für Webserver/ P100, 80MB RAM, 1GB HD

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
a.edm
Gast





BeitragVerfasst am: 15. März 2006 13:38   Titel: Distri für Webserver/ P100, 80MB RAM, 1GB HD

Hallo,

ich möchte auf meinem Notebook einen Linux basierten Webserver einrichten. Wie schon im Betreff steht, ist das Notebook nicht mehr das neuste. Vor allem hat es kein CD-Rom. Von daher suche ich eine Distribution, die mit man von Diskette über das Internet installieren kann. Leider sind meine Linuxkenntnisse ein wenig eingerostet, von daher sollte die Installation und vor allem die Paketauswahl relativ einfach sein. Was debian-basierters wäre nicht schlecht, allerdings kam ich mit dem Paketsystem noch nie so recht klar. Eine automatische Hardwareerkennung wäre auch sehr von Vorteil. Im Prinzip also sowas wie knoppix, nur ohne CD ...

Gruß
edm
 

brum
Gast





BeitragVerfasst am: 15. März 2006 13:55   Titel: distris

hallo,
prinzipiell geht eine Netzwerkinstallation wohl mit fast allen Distries.
Da Du aber die Walhl der Distrie an den genannten Eigenschaften und nicht am Schwierigkeitsgrad/Admin-nowhow festlegst, wäre meine wahl eindeutig Debian.

Anleitung (Disketten-Installation):http://debiananwenderhandbuch.de/instsarge.html#instmedia

bye brum
 

a.edm
Gast





BeitragVerfasst am: 15. März 2006 14:31   Titel:

Und wie ist das mittlerweile mit der Hardwareerkennung unter Debian? Ich weiss, dass alles in dem Notebook unter linux läuft, aber nicht wie man alles einstellt...
 

brum
Gast





BeitragVerfasst am: 15. März 2006 23:09   Titel: hw

ich hatte damit noch keine probleme. allerdings sind einstellungen zwischen den distributionen mit sehr unterschiedlichen tools zu machen.
mit welchen tool vielleicht der xserver einzustellen ist, sollte man schon wissen. daür gibts aber das handbuch.

bye brum
 

iv_ru



Anmeldungsdatum: 09.01.2006
Beiträge: 9
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: 18. März 2006 23:49   Titel: Re: hw

brum hat folgendes geschrieben::
ich hatte damit noch keine probleme. allerdings sind einstellungen zwischen den distributionen mit sehr unterschiedlichen tools zu machen.
mit welchen tool vielleicht der xserver einzustellen ist, sollte man schon wissen. daür gibts aber das handbuch.


Was, bitte schön hat ein xserver an einem SERVER zu tun?

Wenn ich die Daten des Laptops ansehe rate ich folgende Distributionen zu probieren:
-Debian stable!!! (es soll ein SERVER sein)
-Slackware
-Gentoo

Viel Spass!
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

tobiast



Anmeldungsdatum: 06.03.2006
Beiträge: 19

BeitragVerfasst am: 20. März 2006 11:57   Titel:

nicht gentoo, das kannst Du bei der hardware vergessern.

mach dich eher mit debian vertraut.
_________________
Linuxtips auf meiner Homepage http://linuxblog.blogs.t-tietz.de/
 
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden

mmmike
Gast





BeitragVerfasst am: 21. März 2006 16:19   Titel:

Jup. Ich empfehle dir auch ein debian stable in der Grundinstallation + benötigte Software. Die vom debian-installer vorgeschlagenen Lösungen würde ich nicht verwenden. Da werden zuviele nichtbenötigte Pakete installiert.

Das Paketverwaltungssystem bei debian ist genial. Wenn du dir nur 5-10min die basics von apt und evtl aptitude durchliest, dann wirst du dieses paketverwaltungsprogramm nicht mehr missen wollen.

Die hardwareerkennung hat sich mit dem neuen installer, der seit dem aktuellen stable-release dabei ist sehr verbessert.

Gentoo ist wiegesagt nichts für dich da du alles kompilieren musst, und das auf einem aktuellen rechner schon ziemlich zeitaufwändig ist Wink
 

Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
     Pro-Linux Foren-Übersicht -> Sonstiges Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  

Powered by phpBB © phpBB Group
pro_linux Theme © 2004 by Mandaxy