Problem mit Soundsystem - SuSE 10.0, RealTek Soundkarte

Antworten
Nachricht
Autor
Dennis_S
Beiträge: 23
Registriert: 03. Mär 2006 17:50

Problem mit Soundsystem - SuSE 10.0, RealTek Soundkarte

#1 Beitrag von Dennis_S » 18. Apr 2006 16:51

Hey,

also ich kam nun endlich dazu SuSE Linux 10.0 zu installieren.

Erstmal hier einige Daten die ihr vielleicht brauchen werdet:
Soundkarte: RealTek, OnBoard
Mainboard: ASUS K8N4-Deluxe
Prozessor: AMD Sempron 3000+
System: SuSE Linux 10.0

So, diese RealTek Soundkarte ist Dolby Surround 5.1.
Ich hab also mein Soundsystem angeschlossen.
Bei der Installation von Linux hat er auch alles erkannt und so.

Nur mein Problem ist jetzt: Er spielt nur über 2 Lautsprecher ab!
Ich hab also auf der CD vom Mainboard nach Treibern geguckt und bin fündig geworden: LinuxDrivers/Audio/alsa-driver-1.0.4.tar.gz
Also hab ich das Archiv unter /home/dennis/LinuxDrivers/ entpackt und versucht zu installieren.

Ich les mir die README durch und mache das was dort steht.
Aber beim "make" Befehl kam folgender Fehler:
make[1]: Leaving directory `/home/dennis/LinuxDrivers/alsa-driver-1.0.4'
make -C /usr SUBDIRS=/home/dennis/LinuxDrivers/alsa-driver-1.0.4/kbuild modules
make[1]: Entering directory `/usr'
make[1]: *** Keine Regel, um »modules« zu erstellen. Schluss.
make[1]: Leaving directory `/usr'
make: *** [compile] Fehler 2
Ja, ich bin als root User eingeloggt (Zumindest über die Konsole)

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und sagen wie ich unter Linux den Sound auf 6.1 kriege. Ich hab nicht mal Bass :(

Achso eine wichtige Info: Ich = (fast) Linux DAU ;)

Greetz,
Dennis ;)

PS: Nein, diesmal keine VM mehr ;)

klopskuchen
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1444
Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von klopskuchen » 25. Apr 2006 19:27

Mit Kenntnissen im Berieb von Surroundanlagen kann ich zwar nicht aufwarten, ein heißer Kandidat ist aber nach wie vor der Alsamixer. Konsole auf: alsamixer reingehauen. Dort sind voreingestellt einige Kanäle auf stumm geschaltet. Mit der Taste "m" werden die freigegeben und/ oder veriegelt.


MfG, Klopskuchen
When all else fails, read the instructions .

Dennis_S
Beiträge: 23
Registriert: 03. Mär 2006 17:50

#3 Beitrag von Dennis_S » 26. Apr 2006 21:25

Danke für deine Antwort, allerdings hat das leider auch nichts gebracht :(

Ich habe nur Surround und Center aktiviert (noch dazu) und der Ton ist immer noch der selbe ... auf 2 Lautsprecher :(

Hmm schade...
aber trotzdem danke für die Antwort (=

klopskuchen
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1444
Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von klopskuchen » 27. Apr 2006 1:31

When all else fails, read the instructions .

Dennis_S
Beiträge: 23
Registriert: 03. Mär 2006 17:50

#5 Beitrag von Dennis_S » 27. Apr 2006 16:34

Hey klopskuchen,

danke für den Link.
Ich habe alles befolgt was dort steht.
Zuerst hatte ich den Fehler das er sagte "No such file", welches ich jetzt endlich auch beseitigt hab.
Auch diesen Permissionfehler hab ich beseitigt.

Mein Problem ist aber nun:
dennis@dhcppc0:~> artsd -a alsa -D duplicate
starting artsd!
_useRemote without prior _copyRemote() - this might fail sometimes
Das steht da ungefähr 20 Minuten und es passiert -> Nix :(

Greetz,
Dennis

Antworten