Netopia 3342 USB unter Suse 10

Antworten
Nachricht
Autor
Schweizer

Netopia 3342 USB unter Suse 10

#1 Beitrag von Schweizer » 25. Apr 2006 9:29

Hallo Leute
Ich bekomme mein Netopia Modem 3342 USB unte Suse 10 in der Schweiz nicht zum laufen. Die Hardware wird zwar erkannt aber sie läst sich nicht ansprechen bzw konfigurieren .Wer kann mir dabei helfen ?
Vielen Dank Schweizer

klopskuchen
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1444
Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von klopskuchen » 25. Apr 2006 19:21

Kannst du deiner Kiste irgendeine brauchbare (Fehler) Meldung entlocken?

MfG, Klopskuchen
When all else fails, read the instructions .

brum

log

#3 Beitrag von brum » 26. Apr 2006 20:23

Hallo,

gib mal an, was sich in der /var/log/messages tut, wenn Du das Modem einsteckst:

als root:
# tail -f /var/log/messages

Wichtig ist herauszubekommen, welches Modul dann dein Teil benötigt.

Mein Beispiel:
Ich habe auch noch so USB-Teil, (graues Elsa-USB), welches früher immer problemlos automatisch bei den Distibutionen wie Mandrake, SuSE funktionierten.
Aber neuerdings nicht mehr, jetzt muss ich hier das gleiche tun wie immerschon bei Debian:
modprobe cdc-acm
mkdir /dev/usb
mknod /dev/usb/ttyACM0 c 166 0

bye brum

Antworten