Pro-Linux.de

Pro-Linux

Pro-Linux Diskussions- und Hilfeforum
Aktuelle Zeit: 16. Dez 2018 17:30

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LICQ
BeitragVerfasst: 27. Apr 2006 17:28 
Hallo, ich bin totaler Linux-Neuling - habe also keine Ahnung davon.

Habe SuSE 10.0 installiert auf meine Festplatte.

Nun wollte ich LICQ installieren!

Die erforderlichen Pakete habe ich nach 3 Stunden endlich installiert *freu*
Habe dann ./configure eingegeben, was auch ganz gut funktioniert hat!
Bei make kommen dann aber am Ende einige Fehler, die ich leider als noob nicht beheben kann:
Code:
In file included from ../include/licq_gpg.h:6,
                 from icqd.cpp:41:
/usr/include/gpgme.h:53:23: error: gpg-error.h: No such file or directory
/usr/include/gpgme.h:95: error: ‘gpg_error_t’ does not name a type
/usr/include/gpgme.h:96: error: ‘gpg_err_code_t’ does not name a type
/usr/include/gpgme.h:97: error: ‘gpg_err_source_t’ does not name a type
/usr/include/gpgme.h:100: error: ‘gpgme_error_t’ does not name a type
/usr/include/gpgme.h:113: error: ‘gpgme_error_t’ does not name a type
/usr/include/gpgme.h:120: error: ‘gpgme_err_code_t’ does not name a type
/usr/include/gpgme.h:127: error: ‘gpgme_err_source_t’ does not name a type
/usr/include/gpgme.h:136: error: ‘gpgme_error_t’ was not declared in this scope
/usr/include/gpgme.h:145: error: ‘gpg_error_t’ was not declared in this scope
/usr/include/gpgme.h:145: error: expected primary-expression before ‘char’
/usr/include/gpgme.h:145: error: expected primary-expression before ‘buflen’
/usr/include/gpgme.h:145: error: initializer expression list treated as compound
 expression
/usr/include/gpgme.h:150: error: ‘gpgme_error_t’ was not declared in this scope
/usr/include/gpgme.h:156: error: ‘gpgme_err_code_t’ does not name a type
/usr/include/gpgme.h:161: error: ‘gpgme_err_code_t’ was not declared in this sco                                                                           pe
/usr/include/gpgme.h:166: error: ‘gpgme_error_t’ does not name a type
/usr/include/gpgme.h:170: error: ‘gpgme_err_code_t’ does not name a type
/usr/include/gpgme.h:522: error: ‘gpgme_error_t’ does not name a type
/usr/include/gpgme.h:664: error: typedef ‘gpgme_error_t’ is initialized (use __t                                                                           ypeof__ instead)
/usr/include/gpgme.h:664: error: ‘gpgme_passphrase_cb_t’ was not declared in thi                                                                           s scope
/usr/include/gpgme.h:664: error: expected ‘,’ or ‘;’ before ‘(’ token
/usr/include/gpgme.h:724: error: ‘gpgme_passphrase_cb_t’ has not been declared
/usr/include/gpgme.h:728: error: ‘gpgme_passphrase_cb_t’ has not been declared
/usr/include/gpgme.h:1533: error: ‘gpgme_passphrase_cb_t’ does not name a type
icqd.cpp: In member function ‘void CICQDaemon::ProcessMessage(ICQUser*, CBuffer&                                                                           , char*, short unsigned int, long unsigned int, long unsigned int*, short unsign                                                                           ed int, bool, bool&)’:
icqd.cpp:2395: warning: unused variable ‘nOwnerStatus’
make[2]: *** [icqd.o] Error 1
make[2]: Leaving directory `/root/Desktop/Programme/LICQ/src'
make[1]: *** [all-recursive] Error 1
make[1]: Leaving directory `/root/Desktop/Programme/LICQ'
make: *** [all] Error 2
linux:~/Desktop/Programme/LICQ #
Könnt ihr mir vielleicht helfen?


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Apr 2006 18:09 
Offline
prolinux-forum-admin
Benutzeravatar

Registriert: 05. Mai 2004 7:35
Beiträge: 1238
Hi

Anscheinend fehlt eine Header-Datei - die gpg-error.h, sie ist in diesem Paket enthalten:

http://www.novell.com/products/linuxpac ... devel.html

Du kannst aber auch von sonstwo ein rpm-Paket von licq runterladen und dies mit "rpm -i" installieren (oder yast, oder so)...


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: LICQ
BeitragVerfasst: 27. Apr 2006 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2006 19:10
Beiträge: 3569
Zitat:
Hallo, ich bin totaler Linux-Neuling - habe also keine Ahnung davon.

Habe SuSE 10.0 installiert auf meine Festplatte.

Nun wollte ich LICQ installieren!

Die erforderlichen Pakete habe ich nach 3 Stunden endlich installiert *freu*
Habe dann ./configure eingegeben, was auch ganz gut funktioniert hat!
Bei make kommen dann aber am Ende einige Fehler, die ich leider als noob nicht beheben kann:
Linux-Neulinge kompilieren Software nicht selbst. Sie nehmen das Paket aus ihrer Distribution. Dann klappt's nämlich auch gleich und man bekommt automatisch Sicherheitsupdates dafür.

Was gefällt dir an dem licq nicht, was bei SuSE 10.0 dabei ist?

Janka

_________________
Ich vertonne Spam immer in /dev/dsp statt /dev/null.
Ich mag die Schreie.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de