kde software (*.kdmr) installieren

Software besorgen und anwenden
Antworten
Nachricht
Autor
sumsi

kde software (*.kdmr) installieren

#1 Beitrag von sumsi » 28. Apr 2006 17:50

Hallo,

auf kde.org gibts viele nette Sachen.
Zur installation soll man dann das Script Install.kdmr ausführen !?
Laut Anweisung -klick- , da geht bei mir dann ein Edditorfenster auf ...
ich finde es ist nirgens beschrieben, mit welchen Programm diese Endung logisch verlinkt ist.

Grrüsse sumsi

sumsi

korrektur

#2 Beitrag von sumsi » 28. Apr 2006 19:26

Endung heisst kmdr, z.B bei dem Programm DVD Author Wizard ...

Benutzeravatar
jochen
prolinux-forum-admin
Beiträge: 699
Registriert: 14. Jan 2000 15:37
Wohnort: Jülich
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von jochen » 29. Apr 2006 9:39

Hi,

die Endung .kmdr bezeichnet Files für den Kommander, einem Bestandteil von Quanta. Mach mal einen Rechtsklick auf das File; unter "Öffnen mit..." sollte "Kommander-Exekutor" und "Kommander-Editor" auftauchen. Mit dem Exekutor sollte es klappen. Von der Kommandozeile aus sollte

Code: Alles auswählen

kmdr-executor myfile.kmdr
funktionieren.

Jochen
Die grösste Lüge der EDV? "Mal eben..."

sumsi

methode

#4 Beitrag von sumsi » 29. Apr 2006 11:47

Hallo Jochen,
danke für die Antwort ;-)

Hatte schon in der Richtung geforscht, alle Such-Stichworte brachten mich zu Quanta, Quanta gibt's so bei mir nicht mehr - Library-Namen brachten mich dann zu kwedev.. o.ä. Installiert hatte ich das Programm sogar schon erfolgreich - ich wußte nur nix davon :( ...

Die Antwort gab mir aber die Gewißheit des richtigen Weges:
Man muß also die Applikation selbst nach der Installation über den Kommander aufrufen - mein aha-Effekt.

Grüße sumsi

sumsi

methode

#5 Beitrag von sumsi » 29. Apr 2006 11:48

Hallo Jochen,
danke für die Antwort ;-)

Hatte schon in der Richtung geforscht, alle Such-Stichworte brachten mich zu Quanta, Quanta gibt's so bei mir nicht mehr - Library-Namen brachten mich dann zu kwedev.. o.ä. Installiert hatte ich das Programm sogar schon erfolgreich - ich wußte nur nix davon :( ...

Die Antwort gab mir aber die Gewißheit des richtigen Weges:
Man muß also die Applikation selbst nach der Installation über den Kommander aufrufen - mein aha-Effekt.

Grüße sumsi

Antworten