LINUX AUF ECS A-928 NOTEBOOK

Forum für Leute, die von anderen Systemen auf Linux gewechselt haben oder den Umstieg planen
Antworten
Nachricht
Autor
alemao
Beiträge: 3
Registriert: 08. Feb 2006 1:17
Wohnort: BAHIA BRASILIEN

LINUX AUF ECS A-928 NOTEBOOK

#1 Beitrag von alemao » 03. Mai 2006 14:16

ich habe ein notebook von ecs a928 zur zeit mit win xp drauf,da das notebook aber nur 20gb und 128mb hat finde ich das windows zu schwerr ist.ich bin am überlegen ob ich mir dort linux raufziehe.
habt ihr eine empfehlung zb version etc????

klopskuchen
prolinux-forum-admin
Beiträge: 1444
Registriert: 26. Jun 2004 21:18
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von klopskuchen » 03. Mai 2006 19:18

Die Distribution selbst ist weniger ausschlaggebend als vielmehr die grafische Oberfläche. Wenn du also auf Gnome und KDE verzichten kannst und anstatt denen fluxbox, blackbox, xfce... verwendest, dürfste dein Schleppi leistungsmäßig dicke reichen.

MfG, Klopskuchen
When all else fails, read the instructions .

komsomolze
Beiträge: 430
Registriert: 03. Mär 2006 23:16

#3 Beitrag von komsomolze » 04. Mai 2006 21:17

Hallo alemao,

nimm doch W98 + inoffizielles ServicePack und zum Surfen dann Firefox oder Opera. Da bist Du mit 250 MB im Internet. Ist zwar nicht pro-linux, aber 128MB sind ja nicht allzu viel.
Kannst Du auf 256MB aufrüsten?

Antworten