Heartbeat und Apache/MySQL

Antworten
Nachricht
Autor
Pupapaya
Beiträge: 1
Registriert: 14. Mai 2006 18:40

Heartbeat und Apache/MySQL

#1 Beitrag von Pupapaya » 14. Mai 2006 18:42

Moin,

ich habe folgendes als Aufgabe für die Schule:

Zwei Debian Server aufzusetzten, auf denen ein Webserver+Datenbank läuft. Die beiden Server überwachen sich gegenseitig über Heartbeat, zum einen ob der andere Server überhaupt noch erreichbar ist, zum anderen ob die Dienste Apache und MySQL noch laufen. Fällt eins davon aus soll der andere Server komplett übernehmen. Außerdem sollen die Daten der beiden Datenbanken sich abgleichen.

Die Installation ist bereits fertig, und der Datenabgleich über Replikation in MySQL funktioniert auch schon.
Die IP-Überwachung sieht auch nicht so schwierig aus, aber wie die Überwachung der beiden Dienste funktionieren soll weiß ich noch überhaupt nicht, und mit der Dokumentation zum ClusterInformationBase/ClusterResourceManager von Heartbeat2 bin ich einfach überfordert.

Hat da evtl jemand einige einfache Beispiele wie das funktioniert?

Gruss, Christian

komsomolze
Beiträge: 430
Registriert: 03. Mär 2006 23:16

#2 Beitrag von komsomolze » 19. Mai 2006 20:25


Antworten